Monat: Mai 2012

Heizungen im Vollkostenvergleich bei Neubau und Teilsanierungen

Heizungen im Vollkostenvergleich bei Neubau und TeilsanierungenWer eine neue Heizung sucht, der interessiert sich neben der Technik und der Nachhaltigkeit natürlich auch für die Wirtschaftlichkeit des Heizsystems. Um diese wirklich beurteilen zu können, müssen sowohl die Anschaffungskosten als auch die Heizkosten selbst im Zeitablauf mit einbezogen werden. Einen solchen Vollkostenvergleich hat RWE nun im jährlichen Heizkosten-Monitor auf Basis des Heizkostenvergleichs des Bundesverbands der Energie- und Wasserwirtschaft erstellt.

Steuern, Recht und Wirtschaftlichkeit von Photovoltaikanlagen

Steuern, Recht und Wirtschaftlichkeit von PhotovoltaikanlagenBei der Anschaffung einer Photovoltaikanlage müssen neben der Technik auch viele weitere Regelungen beachtet werden. Einen wichtigen Punkt nimmt die steuerliche, rechtliche und wirtschaftliche Beurteilung der Photovoltaikanlage ein. In einem leicht verständlichen Leitfaden erklären Experten der ECOVIS Europe AG alle wichtigen Kriterien, die beachtet werden müssen, um auch beim Finanzamt Alles richtig zu machen.

Stromspeicher für Photovoltaikanlagen immer wichtiger

Stromspeicher fuer Photovoltaikanlagen immer wichtiger_Foto_Solar Promotion GmbHSeit 1. April 2012 gelten nicht nur andere Vergütungssätze für Strom aus Photovoltaikanlagen. Auch die Regelung zum Eigenverbrauch wurde gekippt. Zukünftig soll es nur noch für 80 Prozent des erzeugten Stroms aus Photovoltaikanlagen bis 10 Kilowatt eine feste Vergütung geben. Dies macht es gerade für kleine Anlagen lukrativ, sich über Stromspeicher für Photovoltaikanlagen zu informieren. Eine gute Gelegenheit hierzu bietet sich auf der Intersolar 2012, die sich schwerpunktmäßig dem Thema Stromspeicherung aus Photovoltaikanlagen widmet.

Förderung Kraft-Wärme-Kopplung wird verbessert

Foerderung Kraft-Waerme-Kopplung wird verbessert_Foto_Deutscher Bundestag_Marc-Steffen UngerDie Förderung der Kraft-Wärme-Kopplung (KWK) wird verbessert. Dazu verabschiedete der Bundestag einen darauf abzielenden Gesetzentwurf. Während Union und FDP darin einen wichtigen Schritt sehen, den Anteil der Kraft-Wärme-Kopplung an der deutschen Stromerzeugung auf 25 Prozent bis zum Jahr 2020 zu erhöhen, halten die Oppositionsfraktionen die in dem Gesetz enthaltenen Regelungen für ungeeignet, dieses Ziel zu erreichen.

Maßnahmenkatalog zur Stärkung der Solarwirtschaft vorgestellt

Massnahmenkatalog zur Staerkung der Solarwirtschaft vorgestelltDie mit dem EEG im Jahre 2000 eingeführte erfolgreiche Förderung der Solarstromerzeugung hat sich als wirksame Investition in den Ausbau erneuerbarer Energien und in den Klimaschutz erwiesen. Die Kosten der Solarstromerzeugung liegen heute in Deutschland unter dem Preis, den Privatkunden für ihren Strom bezahlen. Dies hätten vor einem Jahrzehnt viele noch für nicht möglich gehalten. Und das sogar ohne nennenswerte zusätzliche Belastung der Verbraucherinnen und Verbraucher. Dieser Erfolg ist aber akut bedroht.

SolarContact-Spenden-Triathlon für das Gesundheitszentrum in Lojpaya in Bolivien

Die Idee kam eigentlich ganz spontan: Bei SolarContact arbeiten eine Menge sportlich vielseitiger Menschen. Was liegt da näher, als einmal gemeinsam einen Sportwettkampf mitzumachen. Und da es eigentlich nur einmal im Jahr möglich ist, in Hamburg in der Alster zu schwimmen und durch die gesamte Hansestadt Rad zu fahren und zu laufen, haben wir uns für den Dextro Energy Triathlon Hamburg 2012 entschieden. Natürlich wollen wir unser Engagement einem guten Zweck widmen und haben uns dem Lojpaya-Projekt der Deutschen Gesellschaft für Sonnenenergie e.V. (DGS) angenommen.

Stromanbieter von Wärmepumpenstrom mit deutlichen Preisunterschieden

Stromanbieter von Waermepumpenstrom mit deutlichen PreisunterschiedenDas Heizen mit Wärmepumpen liegt im Trend. Häufig eingesetzt werden Luftwärmepumpen und Erdwärmepumpen. Und das sowohl im Neubau als auch im Altbau. Allen gemein ist, dass Strom zur Kompression des Kühlmittelkreislaufs benötigt wird. Daher ist die Auswahl des Stromtarifs für Wärmepumpen besonders wichtig, um das volle Einsparpotenzial zu nutzen. Dies bestätigt auch die Verbraucherzentrale, die jetzt in einer aktuellen Preisrecherche bei 63 Stromversorgern in Rheinland-Pfalz deutliche Preisunterschiede für Wärmepumpenstrom festgestellt hat.

Solar-Carport Ratgeber: Planung, Anbieter, Kosten und Wirtschaftlichkeit auf einen Blick

Solar-Carport Ratgeber Planung, Anbieter, Kosten und Wirtschaftlichkeit auf einen Blick_Foto_SRU Solar AGSolar-Carports liegen voll im Trend: Auto, Motorrad und Fahrräder sind nicht mehr der Witterung schutzlos ausgesetzt und eine Solar-Anlage macht das Carport zum Hightech-Lustobjekt. Hersteller und Anbieter von Solarmodulen haben diesen Trend erkannt und bieten bereits fertige Komplettlösungen an. In unserem Solar-Carport Ratgeber zeigen wir Ihnen, worauf Sie beim Kauf eines Carports mit Solaranlage achten müssen. Dabei stellen wir Ihnen auch drei Anbieter von Solar-Carports vor.