Monat: September 2012

Photovoltaik-Versicherungen: Welche PV-Versicherung passt zu mir?

Photovoltaik-Versicherungen: Welche PV-Versicherung passt zu mir?Als Besitzer einer Photovoltaikanlage sollten man über eine entsprechende Photovoltaik Versicherung nachdenken. Hier lohnt sich ein prüfender Blick auf die Angebote der Versicherer, denn nicht alle Anbieter garantieren den gleichen Umfang an Versicherungsschutz. Wir zeigen auf, worauf man bei Komplettangeboten, bei Angeboten des bestehenden Versicherers und dem Abschluss von einzelnen Versicherungen gegen spezielle Schäden achten sollten.

Flüssiggas jetzt auftanken!

Flüssiggas jetzt auftanken!Aktuell weist der Bund der Energieverbraucher die Flüssiggas-Verbraucher darauf hin, zeitnah ihre Tanks zu befüllen. Grund für den Rat ist ein konstanter Anstieg der Flüssiggas-Preise seit Juli 2012. Erfahrungsgemäß steigen die Flüssiggaspreise mit sinkenden Außentemperaturen. Außerdem rät der BdE zur Anschaffung eines eigenen Tanks, sofern der Verbraucher noch einen zur Miete nutzt.

Heizkosten sparen mit funkgesteuerten Heizkörperthermostaten

Heizkosten sparen mit funkgesteuerten Heizkoerperthermostaten_Foto_heizungsfinderIm Herbst und Winter heizen Haushalte häufig mit unnötig hohen Wärmeverlusten. Die Heizung wird höchstens nachts gedrosselt aber tagsüber meistens auf viel zu hohem, durchgängigen Niveau betrieben. Die richtige Regelung der Heizkörper kann helfen, mit weniger Energieeinsatz, das gleiche Wärmeniveau in den Räumen herzustellen. Ein praktikables System bieten heute funkgesteuerte Heizkörperthermostate. Wie diese funktionieren und programmiert werden und welche Kosten sich damit einsparen lassen, haben wir im Folgenden kurz zusammengestellt.

Neue DGS-Schulungstermine zum Solar(fach)berater bekanntgegeben

Neue DGS-Schulungstermine zum Solar(fach)berater bekanntgegebenGut geschultes Fachpersonal ist ein wichtiger Eckpfeiler in jeder Sparte des Handwerks. Durch Fortbildungen für die Mitarbeiter eines Handwerksbetriebes wird die Qualität der Produkte und Dienstleistungen gleichsam gesichert und gehoben. Da sich der Markt ständig in Bewegung befindet, sind konstante Neuerungen an der Tagesordnung. Auch für die Solarbranche gibt es da keine Ausnahmen. Die Deutsche Gesellschaft für Sonnenenergie (DGS) bietet mit einem großen Kursangebot viele Möglichkeiten der Weiterbildung an, wie der zum Solar(fach)berater für Photovoltaik.

JugendSolarProgramm bringt Jugend in Bamberg der Solarenergie näher

JugendSolarProgramm bringt Jugend in Bamberg der Solarenergie näherBamberg hat sich auf die Fahnen geschrieben, bis spätestens 2038 energieautark zu sein. Im Zuge dessen, hat man es sich zur Aufgabe gemacht, den nachkommenden Generationen die Photovoltaik mit einem Umweltbildungsprojekt näher zu bringen. Das JugendSolarProgramm bietet jungen Menschen Informationsveranstaltungen und Workshops an, in denen fleißig mitgeholfen werden darf.

Quotenmodell der FDP überträgt Solarstromausbau den Energieversorgern

Quotenmodell der FDP übertraegt Solarstromausbau den Energieversorgern_Foto_SolarContactHeute hat die FDP ein Quotenmodell als Ersatz für das bestehende EEG beschlossen. Wieviele z. B. Photovoltaikanlagen dann pro Jahr zugebaut werden, entscheiden dann die Bundesregierung und die Energieversorger. Dies soll Kosten sparen und trotzdem den weiteren Ausbau der erneuerbaren Energien nicht bremsen. Dies sehen viele Experten anders und befürchten ein Scheitern der Energiewende, falls sich die FDP durchsetzen sollte.

Die fünf wichtigsten Tipps zum optimalen Start in die Heizsaison

Die fuenf wichtigsten Tipps zum optimalen Start in die Heizsaison_Foto_heizungsfinder.deDie vergangenen Tage läuteten deutlich den Herbst ein. Kühle Temperaturen von rund 5 Grad sorgten sowohl in ganz Deutschland dafür, dass nun das erste Mal wieder die Heizung angemacht wurde. Falls Ihnen dabei ein Gluckern in den Heizkörpern aufgefallen ist oder die Heizung nicht richtig warm wurde, sollten Sie nun unbedingt weiterlesen: Wir haben hier für Sie die fünf wichtigsten Tipps zum optimalen Start in die Heizsaison aufbereitet.

Photovoltaik-Marktumfrage zeigt reges Interesse an neuen Märkten

Photovoltaik-Marktumfrage zeigt reges Interesse an neuen MärktenEine Initiativumfrage durch Milk the Sun und CleanThinking.de haben jüngst nicht nur eine überraschend hohe Zufriedenheit auf dem Photovoltaik-Markt aufgezeigt, sondern auch eine allgemeine Aufbruchstimmung in Richtung neue Märkte festgestellt. Investoren rechnen darüber hinaus mit einer angenehmen Rendite von 7-10% für ihr eingesetztes Eigenkapital. Leider decken die Zahlen der Umfrage auch starke Verunsicherung aufgrund der anhaltenden EEG-Debatte auf.

Wo ist die Sonne geblieben? Mach mit beim SolarContact-Fotowettbewerb!

Wo ist die Sonne geblieben Mach mit beim SolarContact-Fotowettbewerb_Grafik_SolarContactHier fehlt doch was? Wo ist die Sonne geblieben? Unter diesem Motto haben wir nun unseren Fotowettbewerb gestartet. Jeder ist herzlich eingeladen mitzumachen und bis zum 30.11.2012 ein Sonnenbild auf unserem Facebook-Profil hochzuladen. Unter allen Teilnehmern ziehen wir dann den oder die glückliche Gewinnerin. Zu gewinnen gibt es ein tolles miniJOULE-Single Set im Wert von 449 Euro.