All mit folgenden Tags: BAFA-Förderung

Nachfrage nach Fenstern, Dach und Dämmung ungebrochen hoch

Zuletzt sah es nicht sonderlich rosig aus, wenn es um die Nachfrage nach Heizungen ging. Der DESAX zeigte hier zuletzt im Juni eine starke Abschwächung und konnte die 100 Index-Punkte-Marke nicht überschreiten. Doch der Juli hingegen zeigt eine unerwartete Kehrtwendung, denn die Nachfrage nach Heizungen ist mitten im Sommer wieder leicht angestiegen, wie auch die Antragszahlen des Marktanreizprogramms (MAP) des BAFA belegen.

DESAX zeigt schwache Nachfrage nach Heizungen und starke nach Fenstern

Wie der aktuelle DESAX (Deutscher Sanierungsindex) zeigt, ist die Nachfrage nach Fenstern im gesamten ersten Halbjahr 2014 auf einem konstant hohen Niveau geblieben. Einzig die Nachfrage nach Heizungssystemen blieb eher schwach in Deutschland. So konnte sich die Nachfrage nach Heizungen im DESAX im ersten Halbjahr 2014 nicht die 100 Punkte-Marke überschreiten und blieb daher unter den Erwartungen. Ob der Nachfragerückgang mit dem Inkrafttreten der neuen Energieeinsparverordnung (EnEV 2014) und dessen geänderte Anforderungen zusammenhängt bleibt ungeklärt.

BSW-Solar rät: Heizung noch vor dem Winter tauschen

BSW-Solar rät: Heizung noch vor dem Winter tauschenDie Meisten möchten den vergangenen Winter schnell vergessen. Der lange Winter und das überdurchschnittliche kalte Frühjahr zogen eine stark verlängerte Heizperiode nach sich und haben die Heizkosten in die Höhe schnellen lassen. Die Heizungen liefen in vielen Haushalten sogar bis in den Mai hinein durch. Was vielen nicht bewusst ist: Die Effizienz der Heizung spielt eine tragende Rolle bei der Energierechnung und auch das Alter ist entscheidend. Daher rät der Bundesverband Solarwirtschaft zum zeitnahen Umstieg auf ein nachhaltiges Heizungssystem wie zum Beispiel Solarthermie.

Förderzuschuss für Mini-KWK-Anlagen vorerst eingestellt

Förderzuschuss für Mini-KWK-Anlagen vorerst eingestelltVor ziemlich genau einem Jahr, am 1. April 2012, wurde die Zuschussförderung von Heizungsmodernisierungen mit einem Mini-BHKW eingeführt. Ziel des Mini-KWK-Programms für stromerzeugende Heizungen bis 20 kW elektrischer Leistung ist, weitere Anreize für Nano- und Mikro-BHKW zu schaffen. Nach neuesten Meldungen wird der BAFA-Zuschuss nun jedoch vorläufig ausgesetzt.

Solarwärme dank Kombiförderung attraktiver denn je

Solarwärme dank Kombiförderung attraktiver denn je_BSW-SolarHeizen mit Solarwärme wird in Deutschland immer beliebter. Nach neuesten Statistiken des Bundesindustrieverbands Deutschland Haus-, Energie- und Umwelttechnik (BDH) und des Bundesverbandes Solarwirtschaft (BSW-Solar) sind allein im Jahr 2012 rund 145.000 Neuanlagen installiert worden. Dank der am 01. März 2013 startenden Kombiförderung der KfW-Bankengruppe und der BAFA wird die Anschaffung einer Solarthermieanlage attraktiver als zuvor.

NRW-Förderung: 10.000 Euro für Pellets und Solar noch bis zum 05.11.2012

NRW-Foerderung 10.000 Euro fuer Pellets und Solar noch bis zum 05.11.2012_Foto_Roland KeuschWer sich für ein regeneratives Heizungssystem interessiert, der fragt auch immer nach Fördermitteln. Bekannte Förderprogramme bieten das Bafa und die KfW. Doch vielen ist nicht bewusst, dass es auch Landesprogramme gibt wie das Programm progres.nrw in Nordrhein-Westfalen. Die Albert Haas KG aus Wermelskirchen bei Remscheid gehört zu einem der wenigen Betriebe, die sich im Fördermitteldschungel sehr gut auskennen und dies gezielt zum Nutzen des Kunden einsetzen: So konnte sich ein Kunde jüngst über einen kombinierten Zuschuss von annähernd 10.000 Euro zu seiner Holzpelletheizung mit Solarwärmekollektoren freuen.