Archiv

SPD will Photovoltaikmarkt beruhigen

Die Solarförderung soll vierteljährlich sinken, um den Markt zu stabilisieren – durch einen stetigeren Markt sollen Panikkäufe vermieden und der Marktanteil deutscher Hersteller gesteigert werden. Der Vorschlag sieht weiterhin einen Bonus für einzelne Bundesländer vor: Länder mit einer unterdurchschnittlichen Sonnen­einstrahlung sollen bevorzugt gefördert werden. Weiterhin soll die Bundesregierung die Mittel für die Innovations- und Forschungsförderung im Bereich der Solartechnologie deutlich erhöhen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.