Archiv

FDP spricht sich gegen Deckelung des Photovoltaik-Zubaus aus

Laut Photovoltaik.eu hat sich auch der Bundesverband der Erneuerbaren Energien (BEE) dafür ausgesprochen, die Kürzungen vorzuziehen, da ansonsten die gesamte EEG-Förderung in Mitleidenschaft gezogen werden könnte. „Wir unterstützen daher die Idee, die für den Jahreswechsel 2011/2012 vorgesehene Degression deutlich früher wirksam werden zu lassen“, äußerte sich Dietmar Schütz, BEE-Präsident, kürzlich in einem Brief an Bundesumweltminister Norbert Röttgen.

Bild: © FDP-Bundestagsfraktion

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.