Archiv

Wettbewerb: wieviel Energie sparen deutsche Haushalte im europäischen Vergleich?

Im Energiesparkonto werden energiebedingte Verbrauchs- und Kostendaten eingetragen, um die Sparerfolge vergleichbar zu machen. Eine Software verwaltet und bewertet Zählerstände und Abrechnungen und ermittelt eine Rangordnung der teilnehmenden Haushalte. Angaben zu Modernisierungs- und Einsparmaßnahmen fließen ebenfalls in die Bewertung ein.

Der Energiesparcup läuft bis April 2012. In Deutschland beteiligen sich laut Organisatoren bislang bereits rund 2.700 Haushalte. Die Teilnahme und die Nutzung des Energiesparkontos unter www.energiesparcup.de ist kostenlos. Organisator ist co2 online, eine gemeinnützige Beratugsgesellschaft, die sich seit 2003 mit verschiedenen Projekten für den Klimaschutz engagiert.

1 Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.