Archiv

Sanierungsatlas macht Altbestände von Gas- und Ölheizungen transparent

Deutliche Unterschiede auch in der Altersstruktur, die historisch bedingt scheint. Während in den neuen Bundesländern kaum noch mit Gas- und Öl-Kesseln geheizt wird, die älter sind als 30 Jahre (Bestände belaufen sich auf rund 400 Öl-Kessel und 2.000 Gas-Kessel), haben die alten Bundesländer übergreifend noch Bestände von rund 490.000 Öl-Kesseln und 350.000 Gas-Kesseln, die seit über 30 Jahren in Betrieb und damit besonders sanierungsbedürftig sind.

Die detaillierte Auswertung der Altbestände können Sie unserem Hauptartikel zum Sanierungsatlas entnehmen. Dort wird in der nächsten Zeit auch eine detaillierte Auswertung aller 16 Bundesländer folgen. Bereits verfügbar sind die Zahlen für Rheinland-Pfalz. Das Bundesland mit dem höchsten Sanierungsbedarf in Deutschland.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.