Archiv

Niedersachsens Umweltminister für einheitliche Biogas-Vergütung

Der Antrag enthalte laut Sander allerdings noch weitere Vorschläge. Demnach sieht das Papier auch eine Ausweitung der verwendbaren biogenen Brennstoffe für die Biogasnutzung vor. Die Nutzung weiterer biologischer Reststoffe sei auch nach Aussagen des Vorstandsvorsitzenden der EnviTec Biogas AG, Olaf von Lehmden, sehr sinnvoll. „Im Ausland haben wir bereits viele Biogasanlagen gebaut, in denen auch organische Reststoffe wie etwa Abfälle aus der Nahrungsmittel­produktion zum Einsatz kommen. Dieses Potential wird bislang in Deutschland von den Anlagenbetreibern wenig genutzt, weil die entsprechenden Anreize fehlen.“, so Lehmden.

Bild: Teilnehmer der Diskussionsrunde in Lohne, © EnviTec Biogas AG

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.