Archiv

Neue Mikroorganismen beschleunigen die Biogasproduktion

Bislang war die gezielte Beigabe von Bakterien in einer Biosgasanlage nur schwer möglich, da sich oft unerwünschte Mikroorganismen unkontrolliert in den Tanks ausbreiten. Mithilfe des Projektes „Methanos“ soll diese Möglichkeit der Produktionskontrolle weiter verbessert werden. Das Vorhaben wird vom Bundesministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz (BMELV) und der Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe e.V. (FNR) gefördert und bis Oktober 2011 weitergeführt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.