Archiv

DSTTP fordert mehr Mittel für die Solarthermieforschung

Die Forschungsstrategie „Niedertemperatur-Solarthermie 2030“ ist das Ergebnis einer umfangreichen Forschungsarbeit von mehr als 100 Experten aus Industrie und Forschung. Auf 120 Seiten liefert das Papier einen detaillierten Überblick über den Stand der Solarwärmetechnologie und zeigt auf, in welchen Bereichen weitere Forschung nötig ist, um das 50%-Ziel zu erreichen. Das Dokument ist am 09. Dezember an die Referatsleiterin for Forschungsförderung des Bundesumweltministeriums, Kerstin Geller, offiziell übergeben worden.

Bild: Übergabe der Forschungsstrategie Niedertemperatur-Solarthermie 2030, Bundesverband Solarwirtschaft (BSW-Solar) e.V.

1 Kommentar

  1. Pingback: 2010 sind über 100.000 neue Solarthermieanlagen installiert worden « Solar Blog – News zum Thema Solaranlagen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.