Wohnen

Musterhauspreis 2018: Das sind Deutschlands Wohnträume

Die drei Siegerhäuser beim Deutschen Musterhauspreis 2018 von Musterhaus.net| Bildquelle: © musterhaus.net Die drei Siegerhäuser beim Deutschen Musterhauspreis 2018 von Musterhaus.net| Bildquelle: © musterhaus.net

Nach knapp vier Monaten und über 122.000 abgegebenen Stimmen ist die Entscheidung gefallen: Musterhaus.net hat die schönsten Musterhäuser des Landes gekührt. Zur Wahl standen 36 Ausstellungshäuser renommierter Hersteller in den Kategorien Einfamilienhaus, Premiumhaus und Newcomer.

Am deutlichsten fiel die Entscheidung in der Kategorie „Einfamilienhaus“ aus. Der Fertighaushersteller Büdenbender Hausbau konnte mit dem „Musterhaus Brentano“ mit großem Vorsprung gewinnen. Das 167 Quadratmeter große KfW 40 Plus-Effizienzhaus punktete durch außergewöhnliche Fassadenstruktur und modernste Smart Home-Haustechnik.

Der Sieger in der Kategorie "Einfamilienhaus" beim Deutschen Musterhauspreis 2018: Das Musterhaus Brentano von Büdenbender Hausbau. | Bildquelle: © musterhaus.net

Der Sieger in der Kategorie „Einfamilienhaus“ beim Deutschen Musterhauspreis 2018: Das Musterhaus Brentano von Büdenbender Hausbau. | Bildquelle: © musterhaus.net

Bei den „Premiumhäusern“ entschied Heinz von Heiden mit dem „Musterhaus Falkensee“ das Rennen für sich. Die Villa im klassizistischen Stil bietet Luxus pur auf 300 Quadratmetern.

Der Sieger in der Kategorie "Premiumhaus" beim Deutschen Musterhauspreis 2018: Das Musterhaus Falkensee von Heinz von Heiden. | Bildquelle: © musterhaus.net

Der Sieger in der Kategorie „Premiumhaus“ beim Deutschen Musterhauspreis 2018: Das Musterhaus Falkensee von Heinz von Heiden. | Bildquelle: © musterhaus.net

Spannend bis zum Schluss blieb es in der Kategorie „Newcomer“, wo sich schließlich Haas Fertigbau mit seinem „Musterhaus Falkenberg 150“ durchsetzte. Auf 161 Quadratmetern Wohnfläche findet sich in der als KfW 40 Plus-Haus konzipierten Stadtvilla alles, was Familien sich wünschen, von reichlich Platz bis zur umfangreichen und bequemen digitalen Haussteuerung.

Der Sieger in der Kategorie "Newcomer" beim Deutschen Musterhauspreis 2018: Das Musterhaus Falkenberg 150 von Haas Fertigbau. | Bildquelle: © musterhaus.net

Der Sieger in der Kategorie „Newcomer“ beim Deutschen Musterhauspreis 2018: Das Musterhaus Falkenberg 150 von Haas Fertigbau. | Bildquelle: © musterhaus.net

„Die Gewinner-Häuser sind wieder echte Hingucker und absolute Highlights der deutschen Hausbaubranche. Wir freuen uns besonders, dass der Deutsche Musterhauspreis so populär bei Bauinteressierten ist und sich zu einem äußerst beliebten Wettbewerb entwickelt hat“, erklärt Patryk Moretto, Geschäftsführer der Musterhaus.net IPB GmbH.

Mit mehr als 122.000 Stimmen zählt der Deutsche Musterhauspreis bereits im zweiten Jahr seiner Ausrichtung mit zu den bedeutendsten Haus-Awards mit Publikumsabstimmung in Deutschland – und ist ein zuverlässiger Wegweiser durch die vielfältige Welt der Musterhäuser. Im nächsten Jahr wird Musterhaus.net wieder die Verbraucher die schönsten Ausstellungshäuser wählen lassen.

Die Gewinner im Überblick

Kategorie Einfamilienhaus: Ob Bungalow, Stadtvilla oder Landhaus: Einfamilienhäuser sind vielfältig. Neben einem großzügigen Lebensmittelpunkt, wird den Bewohnern gleichzeitig viel Platz für die individuelle Entfaltung geboten.

  1. Platz: Musterhaus Brentano – Büdenbender Hausbau
  2. Platz: Musterhaus Hünstetten – SCHWABENHAUS
  3. Platz: Lehner Musterhaus Ulm – Lehner Haus

Kategorie Premiumhaus: In der Kategorie Premiumhaus versammeln sich Traumhäuser von bester Qualität. Die Musterhäuser überzeugen durch ihre großzügigen Grundrisse und hochwertige Ausstattung im Innen- und Außenbereich.

  1. Platz: Musterhaus Falkensee – Heinz von Heiden
  2. Platz: Musterhaus KUBOS 1.2520 – KAMPA
  3. Platz: Musterhaus Poing – Gruber Holzhaus

Kategorie Newcomer: Die Fassade erstrahlt und es riecht noch nach frischer Farbe. In der Kategorie Newcomer präsentieren wir die neuesten Musterhäuser aus den letzten zwei Baujahren. So sieht moderner Hausbau aus.

  1. Platz: Musterhaus Falkenberg 150 – Haas Fertigbau
  2. Platz: Musterhaus Mannheim – HUF HAUS
  3. Platz: Musterhaus Heidi – Regnauer Hausbau

Alle nominierten und preisgekrönten Musterhäuser des Deutschen Musterhauspreises 2018 unter www.musterhaus.net.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.