Archiv

Großbritannien kürzt Einspeisetarife für größere PV-Anlagen

Während die Einspeisevergütung für Anlagen unter 50 Kilowattstunden bestehen bleiben, betragen die Sätze laut Photovoltaik.eu nun

  • 19 Pence / kWh für Anlagen mit einer Leistung von 50 bis 150 Kilowatt
  • 15 Pence / kWh für Anlagen mit einer Leistung von 150 bis 250 Kilowatt
  • 8,5 Pence / kWh für Anlagen zwischen 250 bis 5000 Kilowatt.

Quelle: Photovoltaik.eu

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.