Archiv

ENplus – neues Qualitätssiegel hilft beim Kauf von Pellets

Das Deutsche Pelletinstitut erhofft sich durch das neue Siegel eine verbesserte Transparenz für den Endverbraucher, wie der Geschäftsführer des Instituts gegenüber dem Magazin „Sonne, Wind und Wärme“ erklärt: „Viele Verbraucher fragen bereits heute gezielt nach diesem Qualitätssiegel für Pellets. Denn diese Pellets werden dem Verbraucher durch die hohen Produktanforderungen und Einbeziehung des Pellethandels ein bislang nicht gekanntes Maß an Qualitäts­gewährleistung bieten.“ In einigen Bereichen sei das Zertifikat sogar strenger als in der EU-Norm festgelegt.

Das neue Siegel wird direkt auf den Lieferscheinen oder der Pelletverpackung zu finden sein. Mit Start der Heizsaison soll ENplus für umweltfreundliches und qualitätsbewusstes Heizen flächendeckend zur Verfügung stehen.

Weitere Informationen zum neuen Zertifikat können Sie der Broschüre „Zertifizierung für den Endkundenmarkt – Handbuch für Deutschland und Österreich“ entnehmen.

Ideen, Anregungen oder Kommentare? Diskutieren Sie in unserem Forum zum Thema Pelletqualität.

1 Kommentar

  1. Pingback: Pelletproduktion in Deutschland im dritten Quartal 2010 auf Rekordniveau » Heizungsfinder Blog - News zum Thema Heiztechnik

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.