Archiv

Aktuelle Zahlen zu Heizungssystemen im Neu- und Bestandsbau

Im Neubau wurden zu 50,4 Prozent Gasheizungen installiert. 23,8 Prozent aller Bauherren entschieden sich laut BDEW für eine Wärmepumpe, gefolgt von Fernwärmeheizungen mit 13,6 Prozent. Heizöl hält nur noch einen Anteil von 1,8 Prozent. Stromheizungen wurden nur in jedem hundertsten Neubau verbaut. Sonstige Heizsysteme verbuchten einen Anteil von 9,4 Prozent, worunter größtenteils Pelletheizungen zu verstehen sind. Die Übersicht über die Entwicklung der Heizsysteme im Alt- und Neubau bietet der BDEW als kostenlosen Download an.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.