So funktioniert Haus&Co Frage stellen Haus&Co

Solarthermie Warmwasser: Fragen & Antworten

Sie haben Fragen zum Thema Solarthermie Warmwasser? Hier erhalten Sie Antworten von regionalen Experten!

Hallo, das grundsätzliche Problem ist die Speicherung der solaren Energie: üblicherweise haben wir keine/wenig nutzbare Sonnenenergie wenn wir sie brauchen, nämlich im Winter, nachts und eben wenn keine Sonne scheint. Eine Beheizung mit Strom aus solarer Energie ist ein schöner Traum, leider nicht so einfach hinzubekommen. Empfehlenswert ist die Senkung des Energiebedarfs, also Wärmedämmung an Dach und Fassade, gute Fenster etc.. Dann ist evtl. eine Wärmepumpe , auch nur für Warmwasser oder auch eine günstige, kleine Gasheizung sinnvoll, ergänzt mit einer Solaranlage (auch thermisch möglich) zur Warmwasserbereitung (Sommerbetrieb). Eine Solaranlage für die Einspeisung ins Netz als Geldanlage ist eine andere Nummer als die Gebäudeheizung. Eine neutrale Beratung mit Konzept ist empfehlenswert!

0 Hilfreiche Antwort

Wenn das Warmwasser durch die Solaranlage besonders stark erwärmt wird kann u.U. Beim Zapfen kurzzeitig mit (Dampf)-Bläschen versetzes Wasser ausfliessen. Mögliche Ursache können hohe Temperaturen im Speicher, defekte oder nicht vorhandene brauchwassermischer sein. Vielleicht vorm pauschalen speichertauschen auch mal diese Möglichkeit überprüfen, wäre günstiger. Undichtigkeiten, auch wenn aus meiner Sicht sehr unwahrscheinlich, zwischen Trinkwasser- und solarkreis lassen sich am solarkreisseitigen manometer prüfen (Druck auf trinkwasser versorgungsdruckniveau) oder am geringen frostschutzgehalt (refraktometer) des solarfluids.

0 Hilfreiche Antwort

Alle aktuellen Förderprogramme erfahren Sie unter: https://buderus.foerdermittelauskunft.de/
Hier geben Sie Ihre Daten ein und werden über aktuelle Fördermöglichkeiten informiert.
Danach gibt es die Möglichkeit über die FEBIS GmbH die Antragstellung vorzunehmen.
Wie das passiert erfahren Sie unter nachfolgendem Link.
https://www.buderus.de/de/foerderservice-ek

Alle Fördermöglichkeiten haben wir Ihnen auf unserer Internetseite zusammengestellt.
https://www.buderus.de/de/foerderung-heizung

Sie haben Fragen zum Förderservice?
Dann nutzen Sie unsere Förderhotline: 06190 / 92 63 - 492

8 Hilfreiche Antwort

Warmwasser Solarthermie ist nur für Warmwasserwärmung z.B. 300l Speicher mit Kollektorfäche 5m², bei Warmwasser/Heizung wird ein Kombipuffer eingesetzt wo gleichzeitig Warmwasser und Heizungswasser mit der Solaranlage erwärmt wird.Kollektorfläche über 10m².

0 Hilfreiche Antwort

Ihre Frage
an die Experten

Sie haben eine Frage, um die sich besser ein Experte kümmern sollte? Dann haben wir die Antwort für Sie.

Frage stellen