So funktioniert Haus&Co Frage stellen Haus&Co

Logo Regenerative Energien Albert Fink
Regenerative Energien Albert Fink
Vollmarstr. 1, 55411 Bingen am Rhein
06721/400114

28 Antworten, zuletzt 17.11.2017

Antworten gegeben in

Wärmepumpe, Gasheizung, Solarthermie, Ölheizung, Pelletheizung, BHKW, Elektroheizung, Fußbodenheizung, Photovoltaik, Kamin / Ofen, Badezimmer, Energieberater, Trockenbau, Finanzierung, Fördermittelberatung, Elektriker



Beides zusammen ist Schwachsinn pur, bauen sie eine Photovoltaikanlage in Verbindung mit einer Trinkwasserwärmepumpe, die beste Nutzung und das beste Preis / Leistungsverhältnis, ihr Warmwasser wird mittels eigenberzeugtem Strom erzeugt, bestmögliche Nutzung des Eigenstromes und spart Gas und Ölkosen ein!

2 Hilfreiche Antwort

Hallo, fahren Sie Ihr Auto auch nicht in Inspektion weils so teuer ist?
Eine Gastherme sollte jährlich gewartet werden, dabei kann ein Preis incl. MWST normal sein, es kommt halt immer darauf an welche Teile erneuert werden, der Grundpreis liegt ca. zwischen 145 und 170 Euro je nach Gerät, hinzu kommen Ersatzteile bzw Verschleissteile usw....ein schelm der denkt der Handwerker kommt unsonst in Haus!

MFG A. Fink

32 Hilfreiche Antwort

Versuch macht klug. Eigentlich darf die Anlage nur der zugelassene Fachberrieb anmelden, aber da die Anlage wirklich minimalistisch ist, würde ich einfach dort nachfragen! Solange Sie einen Zähler ohne Rücklaufsperre haben, ist es von Vorteil gar nichts zu tun! Wo kein Kläger, da kein Richter!

1 Hilfreiche Antwort

Ihre Frage
an die Experten

Sie haben eine Frage, um die sich besser ein Experte kümmern sollte? Dann haben wir die Antwort für Sie.

Frage stellen

Lage & Anfahrt Regenerative Energien Albert Fink