So funktioniert Haus&Co Frage stellen Haus&Co

Haus&Co Service: Finden Sie Ihren Photovoltaik-Installateur unter 040 / 299960927

Größe und Kosten für Stromspeicher

Ich habe eine 3,9 kWp PV-Anlage in Betrieb und möchte einen Speicher hierfür installieren.
Die Anlage produziert ca. 3400 kWh Strom/a.
Davon verbrauche ich z.Zt. 860 kWh/a.
Mein Jahresstromverbrauch beträgt ca.2300 kWh.
Wie groß muss der Speicher sein und wie hoch sind die Kosten?

Herr L. bei Bonn, 10.12.2016

Photovoltaik Fördermittelberatung

Hallo,

hier muß zunächst einmal nach Ihrer Motivation gefragt werden, warum Sie einen Speicher installieren wollen.
Wenn es nur um Steigerung der Rendite geht, gebe ich Herrn Fink ein Stück weit recht.
Geht es aber darum ihre Unabhängigkeit zu steigern und sich von steigenden Bezugspreisen abzukoppeln, gibt es schon wieder Ansatzpunkte. Ein Speicher allein ist hier aber auch nicht das Allerheilmittel, da sie hier nur auf eine Autarkie von etwa 2/3 kommen.Ihre Anlage erzeugt im Sommer mehr Strom, als Sie verbrauchen und im Winter müssen Sie teuer zurückkaufen. Da auch noch zu extrem schlechten Konditionen, da Sie ja nur noch eine relativ kleine Menge Strom kaufen und die Grundgebühr da stark ins Gewicht fällt.
Ein Lösungsansatz könnte hier eventuell ein Speichersystem der Marke Senec mit Cloud sein. Hier wird der Überschußstrom aus dem Sommer in der Cloud aufgenommen und Sie erhalten ihn im Winter wieder zurückgeliefert.
Lassen Sie sich doch einmal unverbindlich ein Angebot von einem Senec Fachpartner erstellen.

Viele Grüsse S. Peschel

1 Hilfreiche Antwort

Jetzt weiterlesen

Keine Antwort mehr verpassen

Jetzt den Haus&Co Newsletter abonnieren und die besten Tipps ab sofort bequem per Mail erhalten.

Haus&Co Service:

Kontakt zu Photovoltaik-Betrieben in Ihrer Umgebung:
040 / 299960927

Ähnliche Fragen

Ihre Frage
an die Experten

Sie haben eine Frage, um die sich besser ein Experte kümmern sollte? Dann haben wir die Antwort für Sie.

Frage stellen

Ihr Wissen
ist gefragt

Sie sind Experte im Bereich Dämmung oder einem anderen Fachgebiet? Dann melden Sie sich an, um Fragen zu beantworten.

Als Experte anmelden