So funktioniert Haus&Co Frage stellen Haus&Co

Kosten für Austausch von Ölheizung zu Pelletheizung

Im Haus meiner Eltern befindet sich eine alte Ölheizung die schon viele Jahre nicht mehr genutzt wurde. Das Haus steht leer. Mein Mann, unser Sohn mit Frau und ich möchten dort einziehen benötigen aber nun einen Kostenvoranschlag, was der Umbau auf eine Pelletheizung kosten würde. Die zwei oder drei Tanks der Ölheizung sollten wenn möglich nach Reinigung für das Pelletlager erhalten werden, wenn das möglich ist. Die zu beheizende Wohnfläche beträgt 100 - 200qm.

Frau H. 23.03.2021

Pelletheizung

Hallo,
wir bauen seit geraumer Zeit solche Anlagen ein, aus meiner Erfahrung sollten Kosten zwischen 25000 und 35000 Euro kalkuliert werden.
Wobei sie mit einer Förderung von 45% auf diese Summe rechnen können. Bei einer Summe von 30.000€ sind das 13.500 € Förderung und sie benötigen noch 16500€ aus eigener Tasche. Eine Weitere Nutzung der Tanks als Pellet Lager ist leider nicht möglich, die Entsorgung und Herrichten des Pellet Lager sind mit in der Summe enthalten und werden auch gefördert.

1 Hilfreiche Antwort

Keine Antwort mehr verpassen

Jetzt den Haus&Co Newsletter abonnieren und die besten Tipps ab sofort bequem per Mail erhalten.

je nachdem was sie alles genau machen wollen zwischen 32000 und 36000 € bis den 45/50 oder 55% Förderung die sie erhalten.
Selbst wenn sie die Heizkörper erneuern würden und eine FBH einbauen würden würden sie dafür Förderung erhalten.

0 Hilfreiche Antwort

Keine Antwort mehr verpassen

Jetzt den Haus&Co Newsletter abonnieren und die besten Tipps ab sofort bequem per Mail erhalten.

Jetzt weiterlesen

Keine Antwort mehr verpassen

Jetzt den Haus&Co Newsletter abonnieren und die besten Tipps ab sofort bequem per Mail erhalten.

Ähnliche Fragen

Ihre Frage
an die Experten

Sie haben eine Frage, um die sich besser ein Experte kümmern sollte? Dann haben wir die Antwort für Sie.

Frage stellen

Ihr Wissen
ist gefragt

Sie sind Experte im Bereich Dämmung oder einem anderen Fachgebiet? Dann melden Sie sich an, um Fragen zu beantworten.

Als Experte anmelden