So funktioniert Haus&Co Frage stellen Haus&Co

Photovoltaik Beratung: Fragen & Antworten

Sie haben Fragen zum Thema Photovoltaik Beratung? Hier erhalten Sie Antworten von regionalen Experten!

Schauen Sie zB auf der website der Intersolar 2019 und Solarthermie. Dort finden Sie u.a. Wagner Solar und die Ernst Schweizer AG.
Es ist 2-3 Jahre her, dass wir für ein Schwimmbad mit PVT geplant haben. In unseren Breiten war damals der Ertrag aus dem thermischen Teil der Anlage deutlich zu gering. PV mit Wärmepumpe amortisierte sich schneller. Auch die Kollegen vom Schwimmbadbau waren unserer Meinung.

0 Hilfreiche Antwort

Dazu muss man sich vorab erst mal die genaue Situation bei Ihnen ansehen. Wenn Sie aus dem Bereich Bergisches Land / Siegerland / Sauerland oder Köln / Bonn kommen, können wir uns das gerne ansehen.

0 Hilfreiche Antwort

Ja das geht, hierfür gibt es sogar extra Dachhacken.
Wir haben diese speziell auch für Canada entwickelt, da dort die Dächer des öfteren mit Kunstschiefer belegt sind.

Gerne beraten wir Sie über weitere Schritte und Ihre Möglichkeiten.

1 Hilfreiche Antwort

Bei Freilandanlagen brauchen sie zuerst einen Bebauungsplan und Baugenehmigung. Erster Schritt ist also zum Bauverwaltungsamt zu gehen.
Die Bauausführung ist kein grosser Aufwand. Es gibt hier spezielle Halterungen für Freiland / Hanggrundstücke die einfach gerammt werden.

Der Ertrag einer solchen Anlage sollte bei 7,5 - 8% p.a. liegen.

Wenn Sie den Aufwand nicht betreiben wollen, können Sie bei uns eine Anlage auf fremden Grundstück erwerben.

3 Hilfreiche Antwort

Ihre Frage
an die Experten

Sie haben eine Frage, um die sich besser ein Experte kümmern sollte? Dann haben wir die Antwort für Sie.

Frage stellen