So funktioniert Haus&Co Frage stellen Haus&Co

Mit wieviel Volt Eingang kann man einen 4,6 kW Wechselrichter ansteuern?

Mit wieviel Volt Eingang kann man einen 4,6 kW Wechselrichter ansteuern. 12/24 oder 48 Volt?

Herr B. bei Auerbach, 04.02.2020

Photovoltaik

Diese Frage ist nur anhand der technischen Daten des Gerätes zu beantworten. Marktübliche Wechselrichter in der angegebenen Leistungsklasse haben Eingangsspannungen zwischen 200 und 800, teilweise auch 1000 Volt. Mit sonnigen Grüßen Solarwerkstatt

1 Hilfreiche Antwort

Das kommt auf den Wechselrichter an,für welche notwendige Mindestspannung er ausgelegt ist.
Die erforderliche Eingangsspannung bis zur wirksamen Leistung (Einschalten des Wechselrichters) hat nichts mit KW Leistung zu tun.
Wechselrichter in der Kw Leistung haben meiner Meinung nach eine höher Spannung um in Betrieb zu gehen.
Heute ist  ein Wechselrichter mit einer  230 V DC Einspeisung bereits ein Problem in der Beschaffung.

Herr B., 10.02.2020

Vielen Dank für Ihre Antwort. War mir sehr hilfreich. Ich habe habe ein kleines solarfeld mit ursprünglichen mal 4,6kw Leistung. Sie ist mittlerweile schon paar Jahre alt und bringt nicht mehr die angedachte Leistung. Wollte mir jetzt noch ein kleine wind turbine dazu kaufen und sie mit in den wechselrichter einspeisen. Auf meinen Platten steht was von 48volt. Also müsste ich das windrad auch mit 48volt nehmen. Oder?

1 Hilfreiche Antwort

Keine Antwort mehr verpassen

Jetzt den Haus&Co Newsletter abonnieren und die besten Tipps ab sofort bequem per Mail erhalten.

Ähnliche Fragen

Ihre Frage
an die Experten

Sie haben eine Frage, um die sich besser ein Experte kümmern sollte? Dann haben wir die Antwort für Sie.

Frage stellen

Ihr Wissen
ist gefragt

Sie sind Experte im Bereich Dämmung oder einem anderen Fachgebiet? Dann melden Sie sich an, um Fragen zu beantworten.

Als Experte anmelden