So funktioniert Haus&Co Frage stellen Haus&Co

Hydraulischer Abgleich Pflicht?

Uns wurde von diversen Fachleuten gesagt, dass bei 11kW ein Hydraulikausgleich nicht durchgeführt werden müsse und besser auch nicht sollte. Nun teilt uns eine Firma mit, er sei auch bei 11kW verbindlich. Wie ist die rechtliche Regelung?

Frau S. bei Seesen, 18.06.2018

Gasheizung

Um für eine Heizungsmodernisierung eine KfW-Förderung in Anspruch nehmen zu können, ist der hydraulische Abgleich Pflicht. Die Kosten, die sich zwischen 300 und 500 Euro bewegen, sind wiederum förderfähig. Nutzen Sie die Buderus Fördermittelauskunft, um Einzelheiten zu erfahren. Um Energie zu sparen sollte in jedem Fall ein Abgleich der Thermostatventile durchgeführt werden.
Weitere Informationen erhalten Sie unter: https://www.buderus.de/de/hydraulischer-abgleich

0 Hilfreiche Antwort
Kompetente Handwerker? Finden Sie hier. Jetzt kostenlos Angebote für Ihr Projekt einholen.

https://www.solarventus-energie.de/fileadmin/user_upload/Anlagen_EKG_Musterbericht.pdf

bitte mal dem Link folgen. Der Kunde hatte eine zwar größere Anlage, aber die gleiche Auskunft bekommen ... es lohnt nicht.

Im Ergebnis werden ohne entsprechende Maßnahmen ein Mehr an Energiekosten über viele Jahre erzeugt.
Das BAFA fördert diese Maßnahme übrigens mit 30%. Und der Abgleich ist Stand der Technik und somit Pflichtveranstaltung. Dazu kommt, dass ungeregelte Systeme auch schlechter heizen. Bitte das Wasser nciht vergessen, hier gibt die 2035 Vorgaben zum Heizungswasser, die seit Anfang der 80iger Jahre gelten und in den Garantie und Gewährleistungsbedingungen stehen. Heißt nicht erfüllt, keine Garntie oder Gewährleistung. Wenn die Anlage noch nicht beauftragt oder gebaut ist, Hände weg vom Installateur, und einen neuen suchen. Es zeigt, dass der Kollege entweder nicht über die nötigen Kenntnisse verfügt, oder keine Lust auf die doch aufwendige Arbeit hat.

0 Hilfreiche Antwort

Keine Antwort mehr verpassen

Jetzt den Haus&Co Newsletter abonnieren und die besten Tipps ab sofort bequem per Mail erhalten.

Ähnliche Fragen

Ihre Frage
an die Experten

Sie haben eine Frage, um die sich besser ein Experte kümmern sollte? Dann haben wir die Antwort für Sie.

Frage stellen

Ihr Wissen
ist gefragt

Sie sind Experte im Bereich Dämmung oder einem anderen Fachgebiet? Dann melden Sie sich an, um Fragen zu beantworten.

Als Experte anmelden