So funktioniert Haus&Co Frage stellen Haus&Co

Logo Sachverständigenbüro Markus Prath
Sachverständigenbüro Markus Prath
Eichenweg 61, 96149 Breitengüßbach
095442890616

7 Antworten, zuletzt 24.05.2020

Antworten gegeben in

Solarthermie, Photovoltaik



Betreiber der PV-Anlage und Betreiber der Bezugsanlage dürfen unterschiedlich sein. Die Zählerlaufwerke des 2-Richtungszählers an der Übergabestelle können für Bezug auf den Mieter laufen und für Einspeisung auf den Anlagenbetreiber. EEG-Umlage würde fällig werden, da keine Personenidentidät vorliegt.
Eine vertragliche Regelung für die Nutzung des Eigenstromes wäre m.E. trotzdem sinnvoll.

0 Hilfreiche Antwort

In allen 3 Fällen sollte der jeweilige Wechselrichter aus Schutzgründen abschalten. So ist es normativ gefordert. Die Schutztechnik ist im Wechselrichter eingebaut. Bei Netzwiederkehr startet die Prüfroutine des Wechselrichters wie bei Tagesbeginn und schaltet den Wechselrichter bei stabilen Netzverhältnissen gegebenenfalls wieder zu. Bei AC-seitigen Batterien ist der gleiche Schutz gefordert. Ist eine Notstromversorung gewünscht muss man eine Inselnetzfähige Anlage realisieren.

0 Hilfreiche Antwort

Manche Gemeinden reagieren mittlerweile sensibel auf geplante Errichtungen großer Solarparks, vor allem wenn schon bereits mehrere Solarparks im Gemeindegebiet vorhanden sind. Es empfiehlt sich vorab das Gespräch mit der Gemeinde zu suchen um eventuelle Bedenken zu erfahren. Möglicherweise kann das Vorhaben auch als Bauvoranfrage in der Gemeinderatssitzung behandelt werden. Unabhängig vom Argument zur Beeinträchtigung des Landschaftsbildes (emotional) können eventuelle Bedenken vielleicht mit einem Blendgutachten ausgeräumt werden. Ein Blendgutachten wird wahrscheinlich auch Bestandteil des Genehmigungsverfahren sein. Viel Erfolg bei Ihrer weiteren Planung!

0 Hilfreiche Antwort

Ihre Frage
an die Experten

Sie haben eine Frage, um die sich besser ein Experte kümmern sollte? Dann haben wir die Antwort für Sie.

Frage stellen

Lage & Anfahrt Sachverständigenbüro Markus Prath