So funktioniert Haus&Co Frage stellen Haus&Co

Haus&Co Service: Finden Sie Ihren Photovoltaik-Installateur unter 040 / 299960927

Eigenverbrauch an Mieter verschenken

Ich habe ein Einfamilienhaus auf dem eine PV -Anlage 7,99KW/h installiert ist . (6/2012 in Betrieb)
Aus privaten Gründen muss das Haus jetzt vermietet werden . Ca 2000 KW/h .
Ich würde gerne den Mietern den Eigennerbrauch schenken . Und dann evtl die EEG Umlage aus eigener Tasche zahlen (geringster Aufwand) ist das möglich oder muss ich die Anlage auf Volleinspeisung umbauen lassen ( ist wohl nur mit neuem Verteilerkasten möglich)

Herr R. bei Schweinfurt, 15.04.2020

Photovoltaik

Betreiber der PV-Anlage und Betreiber der Bezugsanlage dürfen unterschiedlich sein. Die Zählerlaufwerke des 2-Richtungszählers an der Übergabestelle können für Bezug auf den Mieter laufen und für Einspeisung auf den Anlagenbetreiber. EEG-Umlage würde fällig werden, da keine Personenidentidät vorliegt.
Eine vertragliche Regelung für die Nutzung des Eigenstromes wäre m.E. trotzdem sinnvoll.

0 Hilfreiche Antwort

Jetzt weiterlesen

Keine Antwort mehr verpassen

Jetzt den Haus&Co Newsletter abonnieren und die besten Tipps ab sofort bequem per Mail erhalten.

Haus&Co Service:

Kontakt zu Photovoltaik-Betrieben in Ihrer Umgebung:
040 / 299960927

Ähnliche Fragen

Ihre Frage
an die Experten

Sie haben eine Frage, um die sich besser ein Experte kümmern sollte? Dann haben wir die Antwort für Sie.

Frage stellen

Ihr Wissen
ist gefragt

Sie sind Experte im Bereich Dämmung oder einem anderen Fachgebiet? Dann melden Sie sich an, um Fragen zu beantworten.

Als Experte anmelden