So funktioniert Haus&Co Frage stellen Haus&Co

Luft-Wasser-Wärmepumpe: Zusammenhang von Entfernung und Leistung?

Nimmt die Entfernung bei einer Split Luft-Wasser-Wärmepume zwischen Innen- und Außenmodul Einfluss auf die Leistung?

Herr G. 07.03.2017

Wärmepumpe Photovoltaik

Hier ist vermutlich die Verbindung per Kältemittelleitung gemeint.
In der Tat treten hier Leistungs- bzw. Effizienzverluste auf.
Aber jeder Hersteller gibt in seinen Daten die Entfernung/Höhenunterschiede an, für die seine Datenblattangaben gelten.
Von der Entfernung her sind es meist 10..15 m.
Achtung:
LW-WP sind die sensibelsten Wärmeerzeuger bei EFH.
Hier kommt es auf eine fachgerechte Grundlagenermittlung, zu der auch die Auswertung der standortspezifischen Klimadaten, Nutzerverhalten etc. gehört, an. Daneben natürlich Heizlastberechnung, Heizflächenoptimierung, Rohrhydraulik, WW-Bereitung.
Alles insgesamt nach dem Qualitätskriterium VDI 4645.
Nur dann erhält eine energieeffiziente Anlage mit niedrigen Verbrauchskosten.
Gute Anlagenplaner garantieren für eine definierte Energieeffizienz (Anlagenaufwandszahl bzw. JAZ).

2 Hilfreiche Antwort
Kompetente Handwerker? Finden Sie hier. Jetzt kostenlos Angebote für Ihr Projekt einholen.

Die WP ist ein auf einen Optimum- Punkt gefertigtes Gerät. Veränderungen beeinflussen die Leistung und die Effektivität. In der Technik geht jeder Veränderung als Verlust im Quadrat einher. Leistungsverluste sind nicht linear zur Ursache. Längere Leitungen können von einem qualifizierten Kälteanlagenbauer oder Ingenieur durch größeren Leitungsquerschnitt wieder nachgefahren werden. Dies zieht auch eine Erhöhung der Kältemittelmenge nach sich. Was macht das Kälteöl? Es will zurück in den Verdichter. Reicht dann die Strömungsgeschwindigkeit im grösseren Rohrdurchschnitt noch aus? Nicht nur die Entfernung nimmt Einfluss, auch die Steigung und der Höhenunterschied. Sitzt der Verdichter höher als der Verdampfer oder kann das Öl mittels Schwerkraft zum Verdichter zurückfließen? Das eine bringt Verluste, das anderen minimiert Verluste. Ein Kompressor mit einem Schmierungsloch bekommt schnell mal einen Lagerschaden, die Lebensdauer wird eingeschränkt. Unser Serviceteam kann Leitungen verlängern bis 50 m und die WP würde davon nichts Nachteiliges mitbekommen.

Manchmal setzen wir auch ganz einfach ein anderes Kälteöl ein mit einer angepassten Viskosität. Kleine Tricks mit großer Wirkung. L-W-WP sind gerade bei kalter Luft etwas mit den COPs im Kämpfen. Da kommt es auf jede Erleichterung an, die man der WP gönnt und damit auch seinem Geldbeutel.

Unser Serviceteam erlebt es immer wieder bei Effektivitätsmessungen beim Kunden. Der Stromzähler rast , die WP macht Dauerlauf und man muss sich dennoch etwas in der Wohnung überziehen damit man nicht friert. Wir empfehlen deshalb immer einen regelmäßige Wartung mit Effektivitätskontrolle, sehr wichtig, gerade bei Anlagen mit großer Entfernung.

1 Hilfreiche Antwort

Keine Antwort mehr verpassen

Jetzt den Haus&Co Newsletter abonnieren und die besten Tipps ab sofort bequem per Mail erhalten.

Ähnliche Fragen

Ihre Frage
an die Experten

Sie haben eine Frage, um die sich besser ein Experte kümmern sollte? Dann haben wir die Antwort für Sie.

Frage stellen

Ihr Wissen
ist gefragt

Sie sind Experte im Bereich Dämmung oder einem anderen Fachgebiet? Dann melden Sie sich an, um Fragen zu beantworten.

Als Experte anmelden