So funktioniert Haus&Co Frage stellen Haus&Co

Ist AC-Kopplung eine realistische Alternative?

Ist AC-Kopplung eine realistische Alternative?
Ich möchte eine PV-Anlage mit Speicher errichten. Dabei ist mir Autarkie wichtig. Im Idealfall habe ich auch bei Stromausfall eine begrenzte Zeit noch Strom zur Verfügung. Dafür würde ich auch den Speicher etwas größer wählen.
Jetzt habe ich gelesen, dass im Winter der Speicher nicht nicht unbedingt voll wird, und da wäre eine Wechelstrom-Kopplung des Speichers sinnvoll, um evtl. auch aus dem Netz den Speicher zu laden (keine Unterladung mehr).
Ist das sinnvoll? Bieten das alle PV-Firmen an? Oder ist das total unüblich und kann später kaum gewartet werden?
Wie wird die Aufladung dann gesteuert?
Fragen über Fragen ...

Herr S. bei Seevetal, 16.01.2020

Photovoltaik

Es ist -pauschal- nicht erlaubt, den Speicher aus dem Netz zu laden. Ausnahme um die Zerstörung des Speichers durch Tiefentladung zu verhindern. Bei einigen Systemen, z.Bsp. TESLA kann man von vornherein eine Reserve für den Notfall per APP blockieren, diese Energiemenge steht dann nur im Notfall zur Verfügung. Es gibt aber etliche Systeme, da habe ich überhaupt keine Notstromfunktion. Fragen über Fragen kann jeder fachlich engagierte Elektrotechniker beantworten. Kann er es nicht, wechseln.

0 Hilfreiche Antwort

Erst einmal rechnet bei PV Anlagen 250 Ladezyklen im Jahr. Im Winter kann es dann schon einmal dazu kommen das der Speicher tagelang nicht geladen werden kann, dann holen sich die meisten Systeme Ladung aus dem Netz, damit die Zellen nicht tiefen entladen werden. Es gibt auch bei einigen Herstellern sog. Hybrid Systeme, die DC und AC können. Bei Fragen dazu können Sie sich auch gerne bei uns melden www.e-nel.de

0 Hilfreiche Antwort

Keine Antwort mehr verpassen

Jetzt den Haus&Co Newsletter abonnieren und die besten Tipps ab sofort bequem per Mail erhalten.

Ähnliche Fragen

Ihre Frage
an die Experten

Sie haben eine Frage, um die sich besser ein Experte kümmern sollte? Dann haben wir die Antwort für Sie.

Frage stellen

Ihr Wissen
ist gefragt

Sie sind Experte im Bereich Dämmung oder einem anderen Fachgebiet? Dann melden Sie sich an, um Fragen zu beantworten.

Als Experte anmelden