So funktioniert Haus&Co Frage stellen Haus&Co

Haus&Co Service: Finden Sie Ihren Photovoltaik-Installateur unter 040 / 299960927

Wirtschaftlichkeit von Photovoltaikanlage bei Nachrüstung eines Speichers

Ich habe seit 2011 eine 6kwp PV Anlage für Eigenverbrauch+Einspeisung (in Bayern).
Wie verhält sich die Vergütung bei der Nachrüstung eines Speichers (+ ggf. eine zusätzliche PV Anlage auf der Holzhalle - teil-verschattet vor allem bei niedrigem Sonnenstand -> Winter) bzw. welche Optionen der Nachrüstung/Erweiterung gibt es ohne Verlust der Einspeise-/Eigenverbrauchsvergütung von 2011 für die Bestandsanlage ?

Herr B. bei Stuttgart, 19.01.2021

Photovoltaik

Liegt der Eigenverbrauch des PV Stroms bis 30%, gibt es 12, 36 ct. Und für den Anteil über 30% gibt es 16,74 ct. pro selbst verbrauchten Kwh, Eigenverbrauchsbonus. Rechnet man dann noch die ersparten Stromkosten dazu, kann sich eine Umstellung evtl. mit Speicher durchaus lohnen. Wenn Sie möchten, vermitteln wir Ihnen eine Fachpartner zur individuellen Beratung in Ihrer Region.

1 Hilfreiche Antwort

Jetzt weiterlesen

Keine Antwort mehr verpassen

Jetzt den Haus&Co Newsletter abonnieren und die besten Tipps ab sofort bequem per Mail erhalten.

Haus&Co Service:

Kontakt zu Photovoltaik-Betrieben in Ihrer Umgebung:
040 / 299960927

Ähnliche Fragen

Ihre Frage
an die Experten

Sie haben eine Frage, um die sich besser ein Experte kümmern sollte? Dann haben wir die Antwort für Sie.

Frage stellen

Ihr Wissen
ist gefragt

Sie sind Experte im Bereich Dämmung oder einem anderen Fachgebiet? Dann melden Sie sich an, um Fragen zu beantworten.

Als Experte anmelden