So funktioniert Haus&Co Frage stellen Haus&Co

Umstieg von Ölheizung auf Luftwärmepumpe mit Fußbodenheizung sinnvoll?

Ich habe ein Reihenhaus das mit Öl beheizt wird. Das wurde ich gerne umrüsten auf Luftwärmepumpe und dazu eine Fußbodenheizung einbauen, lohnt es sich ?

Herr P. bei Stuttgart, 15.05.2019

Wärmepumpe Ölheizung

Luftwärmepumpen sind nicht sehr effizient. Bei großer Kälte heizt ein Heizstab die Luft auf. Fußbodenheizung bedeutet einen großen Aufwand beim Einbau. Sie lässt sich außerdem auch sehr schlecht regulieren. Besonders in der Übergangszeit ist dies sehr störend. Haben Sie schon einmal über einen Infrarotheizung nachgedacht? Der Einbau ist sehr günstig. Sie brauchen keinen Heizungskeller und kein Öllager. Da jegliche Wartung entfällt, sind die laufenden Kosten relativ gering. Wärmepumpen bedürfen einer ständigen Wartung.

Herr P., 27.05.2019

Hallo, danke für die Antwort was ist eine Infrarotheizung?

2 Hilfreiche Antwort

Ich enpfehle Ihnen dasselbe wie Herr Langeneck.
Parallel lassen Sie sich eine Kostenvoranschlag machen über ein Wärmepump mit Fussboden Heizung.
Sie werden sehen die Investition von einer WP ist zu hoch.
Bauen Sie eine Infrarotheizung ein in Verbindung mie einer Fotovoltaik Anlage.
Diese Investition ist gereinger als eine WP.
Und Sie bekommen eine Ertrag über Solarstrom.

0 Hilfreiche Antwort

Jetzt weiterlesen

Keine Antwort mehr verpassen

Jetzt den Haus&Co Newsletter abonnieren und die besten Tipps ab sofort bequem per Mail erhalten.

Ähnliche Fragen

Ihre Frage
an die Experten

Sie haben eine Frage, um die sich besser ein Experte kümmern sollte? Dann haben wir die Antwort für Sie.

Frage stellen

Ihr Wissen
ist gefragt

Sie sind Experte im Bereich Dämmung oder einem anderen Fachgebiet? Dann melden Sie sich an, um Fragen zu beantworten.

Als Experte anmelden