So funktioniert Haus&Co Frage stellen Haus&Co

Logo Malerbetrieb Velmer
Malerbetrieb Velmer
Oststr. 13, 58739 Wickede
023773688

5 Antworten, zuletzt 23.08.2019

Antworten gegeben in

Malerarbeiten, Tapezierarbeiten, Stuckarbeiten, Küche, Laminat, Estrich



Falsch gemacht? Vermutlich nichts.

Beim auftragen von Anschritchmitteln, insbesondere Wasserverdünbare (Dispersionsfarben, Acrylfarben), kann der alte bzw. vorhandener Kleister reaktiviert werden. Ist auch weiterhin nich schlimm, sollte jedoch der Untergrund vorher nicht ausreicheind grundiert worden sein, zieht dann der wieder aktiver Kleister in die Wand und Tapete hat keinen Halt mehr.

Anderer Grund kann auch insbesondere bei Altbauten sein, das ein Leimanstrich unter der Tapete ist. Hier gilt, Tapete runter.

0 Hilfreiche Antwort

Nein, der Schaden ist nicht zu beheben. Durch eingedrungene Feuchtigkeit können sich Parafine und Leime in der HDF-Träderplatte lösen. Ist es passiert so kommt es zu solchen Schadensbildern. Beheben könne Sie es nicht mehr. So lassen, wenn die Optik nicht zuläst oder nicht tragbar ist, Raus - > Neu rein

0 Hilfreiche Antwort

Ihre Frage
an die Experten

Sie haben eine Frage, um die sich besser ein Experte kümmern sollte? Dann haben wir die Antwort für Sie.

Frage stellen

Lage & Anfahrt Malerbetrieb Velmer