So funktioniert Haus&Co Frage stellen Haus&Co

Logo Energieberatung GeBS Ingenieurbüro
Energieberatung GeBS Ingenieurbüro
Leopoldstraße 2/2, 77933 Lahr
07821982046

4 Antworten, zuletzt 02.06.2018

Antworten gegeben in

Gasheizung, Solarthermie, Photovoltaik, Energieberater, Architekt, Fördermittelberatung



Bei EEWG- Bund ist vorgeschrieben das wir im Neubau 50 % von Wärmebedarf mit Erneuerbaren Energien abdecken müssen. Ea gehts nur mit Biomasse Anlage oder mit Wärmepumpen. BW Kessel mit Solaranlage reicht nicht.

Herr E., 04.06.2018

Sehr geehrte Damen und Herren, wenn ich aber weder Biomasse noch Wärmepumpen installieren will kann ich dann kein Haus bauen? Mit freundlichen Grüßen

Ja, Sie können eine Neubau bauen aber Sie müssen ein entsprechendes Heizsystem auswählen.

2 Hilfreiche Antwort

Hallo Herr Schäfer,

Sie können ein Zuschuss für Solaranlage für Warmwasser und Heizung bis 14 gm Brottokolektorfläche von 2.000€ bekommen. Für die fläche von 15 bis 40 gm werden Sie noch zusätzlich 140 € pro qm Btuttokolektorfläche bekommen. Den Antag bei BAFA muss der Heitzungsbauer stellen.

Grüße aus Lahr
M.Progli

4 Hilfreiche Antwort

Hallo,

wieviel sie für ihren verkauften Strom erhalten, hängt davon ab, wann ihre PV- Anlage in´Netz gegangen ist.
Ein Speicher ist interessant und auch gut, wenn sie tagsüber nicht zu Hause sind und den Strom erst abends und in der Nacht verbrauchen.
Was die Größe des Speichers anbelangt, hängt von mehreren Faktoren ab, die man erst mal durchgehen müsste.
Von der Größe des Speichers und von ihrem Bedarf hängt schliesslich auch der Preis für das Sytem ab.

Sie können mich gerne kontaktieren.

Arno Waller
77794 Lautenbach
0178 2473515

1 Hilfreiche Antwort

Hallo,

ich habe selbst einen Dachs, eingebaut im Jahr 1999. Diesen habe ich mit einem Akku- Speicher verbunden, so dass ich fast autark bin mit dem System. Auch einen geregelte Heizstab habe ich installiert, um möglichst wenig Energie in´s Netz verkaufen zu müssen.

1 Hilfreiche Antwort

Ihre Frage
an die Experten

Sie haben eine Frage, um die sich besser ein Experte kümmern sollte? Dann haben wir die Antwort für Sie.

Frage stellen

Lage & Anfahrt Energieberatung GeBS Ingenieurbüro