So funktioniert Haus&Co Frage stellen Haus&Co

Beratung für Thermoverdunkelungsrollo

Ich möchte mir auch Thermoverdunkelungsrollo mit seitlicher Führungsschiene anschaffen.

Habe allerdings jetzt Angst das im Sommer bei starker Sonne die Doppelverglasung zerspringen könnte wenn zu viel Sonne darauf steht?
Und durch die Reflexion etc zu viel Wärme entsteht

Das Rollo käme auf den Rahmen und wäre ca 1cm von der Glasscheibe entfernt
Könnte ich mein altes an der Wand befestigtes Rollo noch zusätzlich im Winter nutzen um die Kälte draußen bzw Wärme drinnen zu lassen?

Herr S. bei Düsseldorf, 11.11.2017

Fenster Energieberater
Kompetente Handwerker? Finden Sie hier. Jetzt kostenlos Angebote für Ihr Projekt einholen.

Grundsätzlich sind die Rollos dafür ausgelegt, wenn diese mind. 17 mm Abstand von der Scheibe haben. Entweder, man lässt diese dann ganz zu oder ganz offen. Nur wenn Sie dieses nicht beachten, kann es zu Spannungsrissen kommen. Weiter kommt es auf den Ug-Wert an, ob ausreichend Wärmeschutz vorhandenen ist, was bei alten Scheiben meistens nicht gegeben ist. Man sollte bitte auch nicht das Lüften vergessen, denn bei nur geschlossenen Fenstern fehlt der Sauerstoff-Austausch. Dieser verhindert das richtige Raumklima.

1 Hilfreiche Antwort

Keine Antwort mehr verpassen

Jetzt den Haus&Co Newsletter abonnieren und die besten Tipps ab sofort bequem per Mail erhalten.

Ähnliche Fragen

Ihre Frage
an die Experten

Sie haben eine Frage, um die sich besser ein Experte kümmern sollte? Dann haben wir die Antwort für Sie.

Frage stellen

Ihr Wissen
ist gefragt

Sie sind Experte im Bereich Dämmung oder einem anderen Fachgebiet? Dann melden Sie sich an, um Fragen zu beantworten.

Als Experte anmelden