So funktioniert Haus&Co Frage stellen Haus&Co

Muss eine demontierte Gasheizung abgemeldet werden?

Muss eine demontierte Gasheizung wegen Anschluss an eine Zentralheizung abgemeldet werden? Beim BSm. Wenn ja, wie?

Herr K. bei Berlin, 05.10.2017

Gasheizung Energieberater

Ja grundsätzlich immer. An Gasanlagen incl. Gasgeräte dürfen nur durch den Energieversorger zugelassene Installationsfirmen arbeiten! Nur diese Firmen dürfen eine Gasanlage Anmelden, Abmelden, Stillegen u.s.w.sie Informieren auch den Bezirksschornsteinfegermeister über alle Änderungen!

Kommt es im Wohnhaus zu einem Brand od. zu einer Explosion durch den nicht fachgerechten Rückbau des Gasgerätes oder der Gasleitung besteht kein Versicherungsschutz mehr! Wer zuletzt an des Gasanlage Arbeitet ist für alle Schäden voll verantwortlich!

1 Hilfreiche Antwort
Kompetente Handwerker? Finden Sie hier. Jetzt kostenlos Angebote für Ihr Projekt einholen.

Keine Antwort mehr verpassen

Jetzt den Haus&Co Newsletter abonnieren und die besten Tipps ab sofort bequem per Mail erhalten.

Ähnliche Fragen

Ihre Frage
an die Experten

Sie haben eine Frage, um die sich besser ein Experte kümmern sollte? Dann haben wir die Antwort für Sie.

Frage stellen

Ihr Wissen
ist gefragt

Sie sind Experte im Bereich Dämmung oder einem anderen Fachgebiet? Dann melden Sie sich an, um Fragen zu beantworten.

Als Experte anmelden