So funktioniert Haus&Co Frage stellen Haus&Co

KfW 55 Haus mit Photovoltaik, Solarspeicher & Infrarotheizung realistisch?

Wir wollen ein kfw55 Haus bauen und planen das Dach zur Südseite komplett mit Photovoltaik einzudecken.
Außerdem wollen wir einen Batteriespeicher und eine Infarotheizung verwenden.
Wir wollen ausschließlich Heizen und Wasser erwärmen durch dieses Heizsystem.
Der überschüssige Strom im Sommer soll in einer Cloud gespeichert werden, um diesen im Winter zu nutzen.
Sind diese Gedanken realistisch?

Frau T. bei Berlin, 13.09.2017

Elektroheizung Photovoltaik Dach

Die Cloud-Variante dient nur dem der sie anbietet! Die Möglichkeit den Solarstrom für die Heizung und Erwärmung des Wasser zu nutzen ist durchaus möglich, es ist aber zu klären ob das wirtschaftlich sinnvoll ist. Hier gibt es so viel Eventualitäten das eine pauschale Aussage schwer möglich ist. Hier sollten Sie sich von einem Fachbetrieb ausführlich beraten lassen.

10 Hilfreiche Antwort
Kompetente Handwerker? Finden Sie hier. Jetzt kostenlos Angebote für Ihr Projekt einholen.

Keine Antwort mehr verpassen

Jetzt den Haus&Co Newsletter abonnieren und die besten Tipps ab sofort bequem per Mail erhalten.

Ähnliche Fragen

Ihre Frage
an die Experten

Sie haben eine Frage, um die sich besser ein Experte kümmern sollte? Dann haben wir die Antwort für Sie.

Frage stellen

Ihr Wissen
ist gefragt

Sie sind Experte im Bereich Dämmung oder einem anderen Fachgebiet? Dann melden Sie sich an, um Fragen zu beantworten.

Als Experte anmelden