So funktioniert Haus&Co Frage stellen Haus&Co

Scheitholzkessel mit Solarthermie für Fachwerkhaus?

Wir denken über die Kombination von Scheitholzkessel mit Solarthermie nach.

Ist diese Wahl für ein Fachwerkhaus mit Ferienhaus geeignet?
Welche Alternativen gäbe es?

Herr W. bei Minden, 18.05.2017

Solarthermie Holzheizung Energieberater

Guten Tag,

Unterm Strich müssen Sie natürlich entscheiden, ob das Verbrennen von Holz wirklich ökologisch sinnvoll ist.
Vielleicht kommt für Sie aber auch ein alternatives Konzepte in Frage.
Besonderes Augenmerk sollten Sie auf die Fuß Sockelheizung legen. Sollten Sie Fragen dazu haben, stehen wir Ihnen gerne jederzeit zur Seite!

Danke.

Mit freundlichen Grüßen
Michael ver Schaeren

2 Hilfreiche Antwort
Kompetente Handwerker? Finden Sie hier. Jetzt kostenlos Angebote für Ihr Projekt einholen.

Eine Frage die wirtschaftlich infolge fehlender Datengrundlage wohl kaum belastbar hinreichend zu beantworten ist.
Stückholzverbrennung ist mit Abstand die unwirtschaftlichste und unökologischste Form der Energienutzung, selbst wenn der Brennstoff Holz "kostenlos" zur Verfügung steht.

Energieeffizienz-Experte / TGA Planung / freier Gutachter

1 Hilfreiche Antwort

Grundsätzlich ist ein Scheitholzkessel in Verbindung mit einer thermischen Solaranlage eine solide Angelegenheit. Bedenken Sie aber bitte, dass der Scheitholzkessel zumindest während der kalten Jahreszeit immer mit Arbeit verbunden ist.

Sinnvoll wäre sicherlich eine Beratung in Anspruch zu nehmen, damit man sich erstmal einen Überblick über die Möglichkeiten und evtl. Alternativen verschafft.

Mit freundlichen Grüßen,
Dipl.Wirtsch.-Ing. Jens-Chritoph Zarnack
Energieberater

1 Hilfreiche Antwort

Keine Antwort mehr verpassen

Jetzt den Haus&Co Newsletter abonnieren und die besten Tipps ab sofort bequem per Mail erhalten.

Eine mögliche Alternative wären Pellets oder Hackgut.
Vorteile bestehen vor allem durch wegfallende Arbeit, da ich nicht mit der täglichen Anfeuerung des Kessels beschäftigt bin.

An welchen Standort soll denn montiert werden? Wir kommen aus dem Kreis Gütersloh und haben schon einige Holzfeuerungsanlagen gebaut
Melden Sie sich gerne bei Interesse bei mir!

1 Hilfreiche Antwort

Ähnliche Fragen

Ihre Frage
an die Experten

Sie haben eine Frage, um die sich besser ein Experte kümmern sollte? Dann haben wir die Antwort für Sie.

Frage stellen

Ihr Wissen
ist gefragt

Sie sind Experte im Bereich Dämmung oder einem anderen Fachgebiet? Dann melden Sie sich an, um Fragen zu beantworten.

Als Experte anmelden