So funktioniert Haus&Co Frage stellen Haus&Co

Haus&Co Service: Finden Sie Ihren Photovoltaik-Installateur unter 040 / 299960927

Ölheizung erneuern oder austauschen?

Wir haben seit 1985 eine Ölheizung mit Kunststofftanks für ca. 4200 l. Als Heizquelle haben wir eine Fussbodenheizung für 95 m² Wohnfläche. In nächster Zeit würde eine Erneuerung der bestehenden Heizung anstehen. Welche Alternativen würde es dazu geben?
Erneuerung bzw. Modernisierung der bestehenden Ölheizung? Welche Kosten würden entstehen? Welche staatlichen Zuschüsse? Umweltgedanke?
Neuinstallation Luftwärmepumpe (Heizen, Warmwasser) in Verbindung mit Votovoltaik- o. Solaranlage? Welchen Kosten würden entstehen? Welche staatlichen Zuschüsse?
Welche anderen Möglichkeiten würden Sie vorschlagen?

Herr B. bei Peiting, 24.03.2020

Wärmepumpe Solarthermie Ölheizung Photovoltaik

Da gibt es von Windhager ein neues Produkt welches für Sie interessant sein könnte. Es handelt sich hierbei um eine Luft Wärmepumpe in Kombination mit Pellets. Genaueres kann ich aber darüber nicht sagen. Eine Photovoltaikanlage macht immer Sinn. Amortisation unter 10 Jahre.

2 Hilfreiche Antwort

Jetzt weiterlesen

Keine Antwort mehr verpassen

Jetzt den Haus&Co Newsletter abonnieren und die besten Tipps ab sofort bequem per Mail erhalten.

Haus&Co Service:

Kontakt zu Photovoltaik-Betrieben in Ihrer Umgebung:
040 / 299960927

Ähnliche Fragen

Ihre Frage
an die Experten

Sie haben eine Frage, um die sich besser ein Experte kümmern sollte? Dann haben wir die Antwort für Sie.

Frage stellen

Ihr Wissen
ist gefragt

Sie sind Experte im Bereich Dämmung oder einem anderen Fachgebiet? Dann melden Sie sich an, um Fragen zu beantworten.

Als Experte anmelden