So funktioniert Haus&Co Frage stellen Haus&Co

PV-Module entsorgen

Ich bin Metallhändler und bekomme eine größere Menge an alten PV-Modulen angeboten. Wer wäre denn ein Ansprechpartner, wenn es um die Entsorgung der PV-Module geht?

Herr Z. bei Ulm, 06.04.2017

Photovoltaik Entsorgung

Hallo,

ich schliesse mich Herrn Groda an. Je nachdem was für Module und in welchem Zustand ergeben sich mehrere Möglichkeiten - von PV-Cycle, über Ebay, Sondermüll-Deponie oder uns... ;-)

sonnige Grüsse
Gerd Salwa

3 Hilfreiche Antwort
Kompetente Handwerker? Finden Sie hier. Jetzt kostenlos Angebote für Ihr Projekt einholen.

Guten Tag,
das kommt sehr darauf an, um was für eine Technologie es sich handelt und wie der Zustand ist. Teilweise bekommt man noch ein paar Euro pro Modul, es kann aber auch richtig teuer werden. Je nachdem welcher Hersteller etc. gibt es auch unterschiedliche Verwertungs- und Entsorgungswege. Wir können gerne behilflich sein bzw. das auch übernehmen.
Bei Interesse, gerne melden.
Grüße
Markus Groda

3 Hilfreiche Antwort

Keine Antwort mehr verpassen

Jetzt den Haus&Co Newsletter abonnieren und die besten Tipps ab sofort bequem per Mail erhalten.

Hallo,
wir bauen immer wieder alte Anlagen ab und erneuern sie mit neuen Modulen (sogenanntes Repowering). Wie die Vorgänger schon erwähnt haben, sind Dünnschicht Module vor allem Catium haltige Module und damit Sondermüll. Bei kristalinen Modulen kommt es immer wieder auf die Schadenursache drauf an, wie mann sie eventuell weiter Vermarkten kann. In Deutschland dürfen sie nicht wieder für eine EEg Anlage genommen werden.

Bei weiteren Fragen stehe ich ihnen gerne zur Verfügung.
Gruß Josef Merath

2 Hilfreiche Antwort

Ähnliche Fragen

Ihre Frage
an die Experten

Sie haben eine Frage, um die sich besser ein Experte kümmern sollte? Dann haben wir die Antwort für Sie.

Frage stellen

Ihr Wissen
ist gefragt

Sie sind Experte im Bereich Dämmung oder einem anderen Fachgebiet? Dann melden Sie sich an, um Fragen zu beantworten.

Als Experte anmelden