So funktioniert Haus&Co Frage stellen Haus&Co

KfW Förderung auf Material bei Umbau von Öl- auf Holzheizung?

Wir planen einen Umbau von einer Ölheizung Baujahr 1972 auf eine Holzheizung mit Atmos Holzvergaser - Heizkessel und 2 Pufferspeichern.
Da wir die Anlage in Eigenleistung erstellen wollen, wäre meine Frage ob Material von der KfW Förderung bezuschusst wird.

Herr M. bei Pegestorf, 27.01.2017

Holzheizung Energieberater

Sie können sich auch bei das BafA, zuständig für erneuerbare Energien erkundigen.

Eigenleistung wird meines Wissens nach nicht gefördert. Es sei denn es hat sich kurzfristig eine Änderung ergeben.

Seitens KfW werden auch nur Leistungen eines Handwerksbetriebes anerkannt.

Das was sie vorhaben kann im Rahmen des Heizungspaktet ausgheführt werden. Förderung 0,75% Zins und Zuschuss 12,5% oder Eigenmittel, egal woher.... Banjk, Vewandte,....., dann Zuschuss 15%. Es wird eine Energieberater benötigt. Dazu ist dann auch ein hydraulischer Abgleich für die Heizungsanlge notwendig.Im Heizngspaket können auch weitere Maßnahmen mit gefördert werden, z.B. Fenstertausch,........

BafA: 06196-9080 KfW: 030-202648885? 0800-5399002?

Mit freundlichen Grüßen, Viel Erfolg, Klaus Taeubig

2 Hilfreiche Antwort
Kompetente Handwerker? Finden Sie hier. Jetzt kostenlos Angebote für Ihr Projekt einholen.

Ja, wenn der Atmos Kessel auf der Liste der förderfähigen Kessel gelistet ist.
Atmos ist eine preiswerte Anlage. Wir empfehlen andere Produkte wie Pelltech
mit integriertem Pufferpeicher spart Platz und Geld!!!

1 Hilfreiche Antwort

Keine Antwort mehr verpassen

Jetzt den Haus&Co Newsletter abonnieren und die besten Tipps ab sofort bequem per Mail erhalten.

Ähnliche Fragen

Ihre Frage
an die Experten

Sie haben eine Frage, um die sich besser ein Experte kümmern sollte? Dann haben wir die Antwort für Sie.

Frage stellen

Ihr Wissen
ist gefragt

Sie sind Experte im Bereich Dämmung oder einem anderen Fachgebiet? Dann melden Sie sich an, um Fragen zu beantworten.

Als Experte anmelden