So funktioniert Haus&Co Frage stellen Haus&Co

Kosten bei Anmeldung einer PV Anlage

Ich habe mal eine Frage zur Anmeldung einer PV Anlage:
Welche Kosten entstehen
- beim Zählertausch?
- bei der Zählergebühr?
- Bei der Zahlung für die Anmeldung?
Welche weiteren Kosten muss ich beachten?

Herr E. bei Großenhain, 11.12.2016

Photovoltaik

Sehr geehrter Herr E.,

der Zählertausch ist, abhängig vom Netzbetreiber, kostenlos.
Ob ein neuer Zählerplatz platz gebraucht wird, hängt von der Anlagengröße ab. Bis 10 kW ist dies nicht notendig, da Ihr Zähler durch einen Zweirichtungszähler ersetzt werden kan. Ab 10 KW ist darüber hinaus ein Ertragszähler obligatorisch.
Die Zählergebühr ändert sich bei den meisten Netzbetreibern nicht.
Die Anmeldung ist kostenlos seitens des Netzbetreibers. Wir erstellen die Anmeldeunterlagen in Kooperation mit unserem oder Ihrem Elektriker. Ebenso erstellen wir die Anmeldung für die Bundesnetzagentur kostenlos.
Ich danke für Ihr Interesse, stehe für weitere Fragen gern zur Verfügung.

Ich verbleibe mit sonnigen Grüssen,
Markus Homburg

2 Hilfreiche Antwort
Kompetente Handwerker? Finden Sie hier. Jetzt kostenlos Angebote für Ihr Projekt einholen.

Hallo Herr E.,

die Annekdung kostet nichts, da man hier Vordrucke ausfüllt.
Der Zählertausch oder der Einbau eines weiteren Zählers kostet nichts, da
der Energieversorgerfür für die Bereirstellung verpflichtete ist.
Kosten fallen an, wenn im Zählerschrank kein Platz mehr für einen weitern Zähler
vorhanden ist. Dannu muss ein neuer Schrank installiert werden.
Da die Anlage ein Fachbetrieb installieren muss, bringt dieser den Schrank meist mit.
Die Zählergebühr beträgt nach Info ca 120 €/Jahr.

Viele Grüße

1 Hilfreiche Antwort

Keine Antwort mehr verpassen

Jetzt den Haus&Co Newsletter abonnieren und die besten Tipps ab sofort bequem per Mail erhalten.

Ähnliche Fragen

Ihre Frage
an die Experten

Sie haben eine Frage, um die sich besser ein Experte kümmern sollte? Dann haben wir die Antwort für Sie.

Frage stellen

Ihr Wissen
ist gefragt

Sie sind Experte im Bereich Dämmung oder einem anderen Fachgebiet? Dann melden Sie sich an, um Fragen zu beantworten.

Als Experte anmelden