So funktioniert Haus&Co Frage stellen Haus&Co

Energie erzeugen: Welche Möglichkeiten habe ich?

Wir haben auf unserem Grundstück 2 Häuser (170 qm und ca. 85 qm, alte Münsterländer Kottenanlage) und sind bisher Kunde der Stadtwerke Münster.
Können Sie uns beraten? Wir wollen nicht sämtliche Dächer mit Solarpaneelen ausstatten, suchen aber trotzdem nach einem Weg, Energie auf anderen Wegen zu beziehen.

Herr W. 04.12.2016

Solarthermie BHKW Photovoltaik Biogasanlage

Guten Tag,

wie die Kollegen zuvor erklärten, ist eine Kombination aus Photovoltaik und einer Stromrzeugenden Heizung sinnvoll. Unsere Anlagen kommen aktuell in November/Dezember auf 98% Autarkie, d.h. die Betreiber kaufen höchsten 2% des Stromes zu, was sich auch noch vermeiden liesse. Die Anlage bedient den Kapitaldienst ab dem ersten Tag und erwirtschaftet Überschüsse.

Mit freundlichen Grüßen
Martin Rausch

1 Hilfreiche Antwort
Kompetente Handwerker? Finden Sie hier. Jetzt kostenlos Angebote für Ihr Projekt einholen.

Wir, die Hausstrom Vertriebs GmbH, bieten Unseren Kunden Photovolltaik- Anlagen zu einem Mietpreis mit und ohne Speicher an.In dem Mietpreis sind enthalten, die Montage, Versicherung,sämtliches Material, Service, Wartung der Anlage und die Optimierung ihres Stromhaushaltes.

Sie mieten alle Produkte, wir kümern uns gemeinsam mit unseren Partnern um Montage, Service und Warung - und das für die nächsten 20 Jahre, solange laüft die Garantie.Einzelheiten können Sie nachfragen unter www.hausstrom.de

Wolfgang Ernst

1 Hilfreiche Antwort

Keine Antwort mehr verpassen

Jetzt den Haus&Co Newsletter abonnieren und die besten Tipps ab sofort bequem per Mail erhalten.

Als Erstes können und sollten Sie Ihren Strom bei einem echten Ökostromversorger einkaufen. Mit fallen spontan die Schönauer Stromrebellen (https://www.ews-schoenau.de) und Greenpeace Energy ein.
Neben Strom benötigen Sie vermutlich Wärme zum Heizen und zur Warmwasserbereitung, oder?
Wenn Sie kaum Wärme benötigen sollten, sind PV-Module der einzig sinnvolle Weg, den Stromeinkauf teilweise zu ersetzen.
Ein BHKW erzeugt Strom UND Wärme. Je mehr Wärme Sie benötigen, zum Beispiel für viele Bewohner mit ihrem ganzjährigen Duschwasserbedarf, umso mehr lohnt sich ein BHKW.
Genaueres lässt sich sagen, wenn Sie Ihren Jahresbedarf Strom und Wärme bekannt geben.

1 Hilfreiche Antwort

Keine Antwort mehr verpassen

Jetzt den Haus&Co Newsletter abonnieren und die besten Tipps ab sofort bequem per Mail erhalten.

Ähnliche Fragen

Ihre Frage
an die Experten

Sie haben eine Frage, um die sich besser ein Experte kümmern sollte? Dann haben wir die Antwort für Sie.

Frage stellen

Ihr Wissen
ist gefragt

Sie sind Experte im Bereich Dämmung oder einem anderen Fachgebiet? Dann melden Sie sich an, um Fragen zu beantworten.

Als Experte anmelden