So funktioniert Haus&Co Frage stellen Haus&Co

Haus&Co Service: Finden Sie Ihren Photovoltaik-Installateur unter 040 / 299960927

Umbau einer PV-Anlage

Ist es möglich, eine bestehende Photovoltaikanlage (15 kwp) auf Teilselbstnutzung mit Inselanlage ohne netz mit Stromspeicher umzubauen?

Herr S. bei Immenstadt im Allgäu, 25.11.2016

Photovoltaik

Hallo,
grundsätzlich ist das schon möglich, aus technischer Hinsicht betrachtet. Ob das für Sie sinnvoll ist und von den Rahmenbedingungen her machbar (z. B. evtl. vorhandene Regelung zur Einspeisevergütung, u. a.) müßte speziell beurteilt werden.

11 Hilfreiche Antwort

Guten Tag,

technisch ist alles möglich, es ist wichtig Ihre Ziele zu kennen, also was ist Ihnen wichtig ist dass Sie die geplante Anlage dann umsetzen!!
Danach kann man die einzelnen Maßnahmen besprechen. Evtl. macht eine Lastgangmessung über einen gewissen Zeitraum Sinn um Ihren derzeitigen Verbrauch zu analysieren und aus den Ergebnissen heraus fest zu legen wie viel der derzeitigen Anlage frei wäre für eine Inselanlage und wie groß der Speicher sein muss.

Liebe Grüße aus Garmsich
Josef Mittermeier

1 Hilfreiche Antwort

Keine Antwort mehr verpassen

Jetzt den Haus&Co Newsletter abonnieren und die besten Tipps ab sofort bequem per Mail erhalten.

Hallo,

Sie sprechen hier verschiedene möglichkeiten an. Es ist wichtig im Moment erst mal die Vergütungshöhe der Anlage zu wissen.
Technisch ist mit jeder Anlage Inselbetrieb möglich.Doch sie sprechen von einer Teil Nutzung,dies ist nur mit Netz möglich.

Gruß Josef Merath

1 Hilfreiche Antwort

Guten Tag,

ja, ein Inselbetrieb Ihrer bestehenden PV-Anlage ist in Verbindung mit einem E-SpeicherWerk, welches das Inselnetz vorgibt möglich. Das E-SpeicherWerk übernimmt auch die Steuerung der PV-Anlage.

Bei Interesse und weiteren Fragen wenden Sie sich gerne an uns: Tel : 07552 935239

Mit freundlichen Grüßen
Christian Joos

1 Hilfreiche Antwort

Guten Tag,

prinzipiell ist es möglich. Allerdings sollte ein Stringplan vorhanden sein. Das zweite ist, dass bis vor ein paar Jahren ein Volleinspeiser sehr viel Einspeisevergütung bekam, was eine Änderung auf eine Inselanlage, auch zum Teil, sehr unwirtschaftlich macht.

1 Hilfreiche Antwort

Keine Antwort mehr verpassen

Jetzt den Haus&Co Newsletter abonnieren und die besten Tipps ab sofort bequem per Mail erhalten.

Haus&Co Service:

Kontakt zu Photovoltaik-Betrieben in Ihrer Umgebung:
040 / 299960927

Ähnliche Fragen

Ihre Frage
an die Experten

Sie haben eine Frage, um die sich besser ein Experte kümmern sollte? Dann haben wir die Antwort für Sie.

Frage stellen

Ihr Wissen
ist gefragt

Sie sind Experte im Bereich Dämmung oder einem anderen Fachgebiet? Dann melden Sie sich an, um Fragen zu beantworten.

Als Experte anmelden