So funktioniert Haus&Co Frage stellen Haus&Co

Photovoltaikanlage für Volleinspeisung?

Gerne würde ich eine Photovoltaik installieren und das Strom weiter verkaufen am Versorger....ist das möglich?

Frau S. 09.01.2020

Photovoltaik

Das ist natürlich grundsätzlich nach wie vor gem. EEG 2017 möglich. Es ist nur zu beachten, dass die Einspeisevergütung inzwischen bei nur noch ca. 9 ct / kWh liegt. Dies gilt für Anlagen bis 10 kWp, darüber hinaus gelten geringere Werte in den Größen 10 - 40 kWp u. 40 - 100 kWp und bei > 100 kWp. Von 40 - 100 kWp werden nach EEG nur noch 90 % des eingespeisten Stroms vergütet und ab 100 kWp unterliegen die Anlagen der Direktvermarktungspflicht des erzeugten Stroms. Die Vergütungsätze sind bei der BNetzA (Bundesnetzagentur nachzulesen.
Zu klären wäre, wie groß die geplante Anlage werden soll. Um zu beurteilen, ob eine Eigenverbrauchsanlage für Ihren Fall nicht wirtschaftlich u. ökologisch sehr viel attraktiver ist, den Jahresstromverbrauch zu kennen.

0 Hilfreiche Antwort

Keine Antwort mehr verpassen

Jetzt den Haus&Co Newsletter abonnieren und die besten Tipps ab sofort bequem per Mail erhalten.

Eine Photovoltaik Anlage kann man natürlich installieren, aber da wir keine genauen Gegebenheiten kennen, würde ich Sie bitten mit dem Installateur Ihres Vertrauens Kontakt aufzunehmen, um die Frage zu klären.

Ihr Viessmann Team

0 Hilfreiche Antwort

Keine Antwort mehr verpassen

Jetzt den Haus&Co Newsletter abonnieren und die besten Tipps ab sofort bequem per Mail erhalten.

Ähnliche Fragen

Ihre Frage
an die Experten

Sie haben eine Frage, um die sich besser ein Experte kümmern sollte? Dann haben wir die Antwort für Sie.

Frage stellen

Ihr Wissen
ist gefragt

Sie sind Experte im Bereich Dämmung oder einem anderen Fachgebiet? Dann melden Sie sich an, um Fragen zu beantworten.

Als Experte anmelden