So funktioniert Haus&Co Frage stellen Haus&Co

Bungalow Neubau: Gas oder Wärmepumpe

Wir wollen uns ein neues Haus (Bungalow) bauen lassen ohne Keller 122qm und haben die Wahl zwischen Gas oder Wärmepumpe was wäre von euch zu empfehlen?

Herr D. bei Berlin, 22.10.2019

Wärmepumpe Gasheizung Energieberater Architekt

Diese Frage ist leider nicht einfach so zu beantworten, es gibt viele Faktoren die in diese Entscheidung mit einfließen sollten.
Zum Bsp. sollte man bei einem Haus immer auch über eine Wohnraumlüftung nachdenken - diese wird dann auch Positiv in der ENEV bewertet.


Es gibt Vor- und Nachteile bei beiden Systemen. Mit einer Wärmepumpe kann man zBsp. im Sommer auch Kühlen, das geht mit einer Gastherme nicht. Meine Empfehlung an dieser Stelle - einen Fachbetrieb suchen und eine umfängliche Beratung zu diesen Themen einfordern.
Bei der Suche nach einem Fachbetrieb können Bewertungen von Google etc helfen.

0 Hilfreiche Antwort

Hinsichtlich der Wärmeschutzzverordnung kommt man rechnerisch besser mit der Wärmepumpenanlage hin. Auch mit Hinsicht auf die zu erwartenden Heizkosten ist die Wärmepumpenanlage günstiger als die Gasheizungsanlage. Die Gasanlage ist in der Anschaffung günstiger, muss vom Gesetztgeber aber in der Regel durch Solar ergäntzt werden.

0 Hilfreiche Antwort

Keine Antwort mehr verpassen

Jetzt den Haus&Co Newsletter abonnieren und die besten Tipps ab sofort bequem per Mail erhalten.

Ähnliche Fragen

Ihre Frage
an die Experten

Sie haben eine Frage, um die sich besser ein Experte kümmern sollte? Dann haben wir die Antwort für Sie.

Frage stellen

Ihr Wissen
ist gefragt

Sie sind Experte im Bereich Dämmung oder einem anderen Fachgebiet? Dann melden Sie sich an, um Fragen zu beantworten.

Als Experte anmelden