So funktioniert Haus&Co Frage stellen Haus&Co

Kann man Gaskamin an Heizsystem anbinden?

Ich habe folgendes gelesen:

"Ein Gaskamin lässt sich, wie sein Gegenstück, der wasserführende Kamin auf Scheitholzbasis, an ein bestehendes.
 Heizsystem anbinden. Er speist die Wärme dann in einen Pufferspeicher ein und entlastet so die Hauptheizung."

Können Sie mir bitte erklären, wie das technisch realisiert wird und welcher Hersteller dieses anbietet.
Vielen Dank

Herr M. bei Münster, 22.05.2018

Gasheizung Kamin / Ofen

Als Systemanbieter bietet Buderus Gasheizeinsätze (7kW+9kW)an, die den Einbau in unterschiedliche Warmluftkachelöfen ermöglichen. In der Regel ist dazu ein getrennter Kaminzug notwendig. Wir bieten in unserem aktuellen Katalog Modelle mit dem Brennstoff Holz- bzw. Pellett an. Eine Übersicht finden Sie auf der Seite.

http://buderus-kaminofen.de/produkte/.

Diese werden an einen Pufferspeicher angeschlossen und mit einem z.B. wandhängenden Gasbrennwertkessel kombiniert. Gern können wir Ihnen dazu eine Planungsunterlage per E-Mail zukommen lassen.

3 Hilfreiche Antwort
Kompetente Handwerker? Finden Sie hier. Jetzt kostenlos Angebote für Ihr Projekt einholen.

Keine Antwort mehr verpassen

Jetzt den Haus&Co Newsletter abonnieren und die besten Tipps ab sofort bequem per Mail erhalten.

Ähnliche Fragen

Ihre Frage
an die Experten

Sie haben eine Frage, um die sich besser ein Experte kümmern sollte? Dann haben wir die Antwort für Sie.

Frage stellen

Ihr Wissen
ist gefragt

Sie sind Experte im Bereich Dämmung oder einem anderen Fachgebiet? Dann melden Sie sich an, um Fragen zu beantworten.

Als Experte anmelden