So funktioniert Haus&Co Frage stellen Haus&Co

Solaranlage an Mieter verkaufen

Wir sind Hauseigentümer und haben bereits eine Solaranlage installiert. Das Haus soll an die Mieter verkauft werden, die Solaranlage in unserer Nutzung bleiben. Was muss man bei einer vertraglichen Regelung beachten?

Herr B. bei Köln, 26.04.2018

Photovoltaik

Rechtlich sollten Sie mit dem Käufer unbedingt im Kaufvertrag vereinbaren, daß eine Grunddienstbarkeit notariell vereinbart und in das Grundbuch eingetragen wird, die Ihnen das Recht der Dachnutzung und den Zugang zum Haus (Wechselrichter, Zähler, Generator) garantiert, soweit dies für den Betrieb der PV-Anlage (Ablesen, Reparaturen, Abbau) notwendig ist.

Vorsicht bei der Weitergabe des Strom an Käufer (EEG-umlagepflichtig!): Hier wird man schnell zum Energieversorgungsunternehmen. (Stichwort: Lieferung an Dritte.) Bei Volleinspeisung bleibt alles wie bisher.

0 Hilfreiche Antwort
Kompetente Handwerker? Finden Sie hier. Jetzt kostenlos Angebote für Ihr Projekt einholen.

Keine Antwort mehr verpassen

Jetzt den Haus&Co Newsletter abonnieren und die besten Tipps ab sofort bequem per Mail erhalten.

Ähnliche Fragen

Ihre Frage
an die Experten

Sie haben eine Frage, um die sich besser ein Experte kümmern sollte? Dann haben wir die Antwort für Sie.

Frage stellen

Ihr Wissen
ist gefragt

Sie sind Experte im Bereich Dämmung oder einem anderen Fachgebiet? Dann melden Sie sich an, um Fragen zu beantworten.

Als Experte anmelden