So funktioniert Haus&Co Frage stellen Haus&Co

Gibt es Material für eine 2-3 cm Luftschicht?

Ich hatte zwei Firmen mit mehrjähriger Erfahrung bei mir. Beide sahen sich meine Luftschicht an, maximal 2-3 cm. Der eine Herr sagte mir gleich, es sei nicht genug Luftschicht.
Gibt es Material für eine 2-3 cm dicke Luftschicht?

Herr M. bei Hannover, 11.05.2016

Dämmung

Ich vermute eher bei einer so geringen Schichtstärke ist der Erfolg der Maßnahme zweifelhaft, weil dann sicherlich auch noch Mörtelbrocken da drin liegen als Kältebrücken und die Schicht also nicht durchgängig ist.
Üblichereise verwendet man 5-8 cm Schichten.
Ich würde davon auch abraten, zumal bei so einer geringen Schichtstärke das Einblasen auch schon deutlich höhere Anprüche an den Verarbeiter stellt und zeitaufwendiger ist. Da wird mit Kanonen auf Spatzen geschossen.

1 Hilfreiche Antwort
Kompetente Handwerker? Finden Sie hier. Jetzt kostenlos Angebote für Ihr Projekt einholen.

Wenn es um einen vorhandenen Hohlraum geht, sind 2 - 3cm nicht geeignet, um eine Dämmung einzublasen oder ähnliches.
Selbst wenn es technisch machbar wäre, würden die Kosten den Nutzen übersteigen.

1 Hilfreiche Antwort

Keine Antwort mehr verpassen

Jetzt den Haus&Co Newsletter abonnieren und die besten Tipps ab sofort bequem per Mail erhalten.

Ähnliche Fragen

Ihre Frage
an die Experten

Sie haben eine Frage, um die sich besser ein Experte kümmern sollte? Dann haben wir die Antwort für Sie.

Frage stellen

Ihr Wissen
ist gefragt

Sie sind Experte im Bereich Dämmung oder einem anderen Fachgebiet? Dann melden Sie sich an, um Fragen zu beantworten.

Als Experte anmelden