So funktioniert Haus&Co Frage stellen Haus&Co

Heizkosten sparen bei Buderus Logamax Plus

Ich heize seit einige Zeit in meiner Wohnung (ca. 60qm, Altbau, Erdgeschoss) mit einer Buderus Logamax Plus. Nach der ersten wirklich kalten Zeit, versuche ich mich gerade mal mit der Therme zu beschäftigen. Das Bedienpanel der Gastherme ist im Wohnzimmer angebracht (ist dort auch der Temperaturfühler?). Meine Zieltemperatur beträgt nachts 17 Grad und tagsüber 21 Grad.

Kann ich die Thermostate einfach aufgedreht lassen und die Heizung steuert sich selbst, wenn diese Zielwerte vorhanden sind? Bisher ist mein Wohnzimmer immer zu warm. Wie steuere ich die Temperatur hier am besten, um meine Heizkosten zu senken?

Frau B. bei Wetzlar, 05.04.2018

Gasheizung Ölheizung

Im Bedienteil der Regelung ist ein Raumtemperaturfühler eingebaut der bei bestimmter Einstellung die Heizkurve bzw. Ihre Raumtemperatur beeinflußt. Der Raum, wo Ihr Bedienteil hängt, ist der Referenzraum ( meist das Wohnzimmer). Das Thermostatventil muss dort voll geöffnet sein. Bei reiner raumtemperaturgeführten Regelung bestimmt nur der Fühler Ihre Raumtemperatur.
Ich empfehle, die Einstellungen am Bedienteil (Fachmannebene) zu prüfen. Für weitere Informationen bitten wir Sie kurz Ihre Rückmeldung.
Um welchen Regler handelt es sich genau? Welcher Wandheizkesseltyp GB... ist eingebaut?

9 Hilfreiche Antwort
Kompetente Handwerker? Finden Sie hier. Jetzt kostenlos Angebote für Ihr Projekt einholen.

Wenn es eine Altbauheizung ist , muss der Regler zunächst kalibriert werden , dies geht über die Fachmannebene .
wenn die Raumtemperatur immer zu hoch ist , kann man dies über eine Sollwertveränderung , durch eine Reduktion der Vorgabe hinbekommen . Ich würde aber in einer Altbauwohnung keine Nachabsenkung fahren , da die Anlage im Endeffekt sehr wahrscheinlich , mehr Energie benötigt , um wieder auf den Tagessollwert zu kommen , als wenn man durchheizt . Die TH Ventile spielen nur eine untergeordnete Rolle , und dienen der Einzelraumjustierung . Und ja im Raumgerät befindet sich der Thermofühler für die Heizung

Frau B., 09.04.2018

Vielen Dank für die Hilfe!

Immer gerne!

2 Hilfreiche Antwort

Keine Antwort mehr verpassen

Jetzt den Haus&Co Newsletter abonnieren und die besten Tipps ab sofort bequem per Mail erhalten.

Ähnliche Fragen

Ihre Frage
an die Experten

Sie haben eine Frage, um die sich besser ein Experte kümmern sollte? Dann haben wir die Antwort für Sie.

Frage stellen

Ihr Wissen
ist gefragt

Sie sind Experte im Bereich Dämmung oder einem anderen Fachgebiet? Dann melden Sie sich an, um Fragen zu beantworten.

Als Experte anmelden