So funktioniert Haus&Co Frage stellen Haus&Co

Kesseltausch für RKNE 17,5 kW Baujahr 1993 nötig?

Wir Haben eine Gas-Heizungsanlage Typ RKNE 17,5 KW (Fa. Rohleder) Baujahr 1993 und wohnen in einem Reihenendhaus.
Die Heizung wird jährlich gewartet.
Empfehlen Sie einen Kesselaustausch?
Der Monteur meint, es gäbe keine Ersatzteile mehr.

Frau P. bei Leipzig, 25.11.2017

Gasheizung

Die Frage nach den Ersatzteilen sehe ich als zweitrangig an !!!
Das wievielste Auto haben Sie jetzt nach dem Heizungseinbau ? und warum ? MEIST geht es dabei doch um den Verbrauch, oder ?
Ein Brennwertgerät -das garantiere ich- mind. 15 % weniger Brennstoff. Andere versprechen 30 % was ich als gewagt ansehe.
Aber wir haben eine Anlage im Bestand welche das fast schafft. Da simmen die Bedingungen, z.B liegen da z.Zt 20 cm Schnee & es ist ein kaltes Tal. Auch die große Wassermenge der Anlage - ehemalige Schwerkraftheizung - trägt dazu bei. Die jährliche Einsparung liegt bei 26 %, im mittel seit 12 Jahren. Die neue Generation von Brennwertgeräten ist noch effizienter.
Allerdings sollte es kein Produkt aus Billighausen sein. Auch der Net te Herr Inter* berät Sie nicht persönlich & schaut sich auch nicht die Örtlichkeiten an um das passende Gerät zu empfehlen - mit dem richtigen Zubehör !

1 Hilfreiche Antwort
Kompetente Handwerker? Finden Sie hier. Jetzt kostenlos Angebote für Ihr Projekt einholen.

Keine Antwort mehr verpassen

Jetzt den Haus&Co Newsletter abonnieren und die besten Tipps ab sofort bequem per Mail erhalten.

Ähnliche Fragen

Ihre Frage
an die Experten

Sie haben eine Frage, um die sich besser ein Experte kümmern sollte? Dann haben wir die Antwort für Sie.

Frage stellen

Ihr Wissen
ist gefragt

Sie sind Experte im Bereich Dämmung oder einem anderen Fachgebiet? Dann melden Sie sich an, um Fragen zu beantworten.

Als Experte anmelden