So funktioniert Haus&Co Frage stellen Haus&Co

Instandsetzungskosten in der Abschreibung berücksichtigen

Kann man Instandsetzungskosten, z.B. nach einem Blitzschlag, in der Abschreibung berücksichtigen?

Die Inbetriebnahme erfolgte 2011, der Blitzschlag war 2015 und verursachte Kosten von ca. 5000 € - die Kosten wurden größtenteils von der Versicherung erstattet.

Herr G. 09.06.2017

Photovoltaik

Dito. Sie können hier nur eine Abrechnung erstellen: Aufwand der Instandsetzung minus Schadenersatz der Versicherung und das angeben. Den gesamten Schaden anzugeben und die Ersatzleistung der Versicherung anzugeben wäre ziemlich sicher Steuerhinterziehung. Ich hoffe mal, dass Sie die Gelegenheit genutzt haben die Anlage gemäß EEG zu erweitern.

2 Hilfreiche Antwort
Kompetente Handwerker? Finden Sie hier. Jetzt kostenlos Angebote für Ihr Projekt einholen.

Keine Antwort mehr verpassen

Jetzt den Haus&Co Newsletter abonnieren und die besten Tipps ab sofort bequem per Mail erhalten.

Ähnliche Fragen

Ihre Frage
an die Experten

Sie haben eine Frage, um die sich besser ein Experte kümmern sollte? Dann haben wir die Antwort für Sie.

Frage stellen

Ihr Wissen
ist gefragt

Sie sind Experte im Bereich Dämmung oder einem anderen Fachgebiet? Dann melden Sie sich an, um Fragen zu beantworten.

Als Experte anmelden