So funktioniert Haus&Co Frage stellen Haus&Co

Haus&Co Service: Finden Sie Ihren Photovoltaik-Installateur unter 040 / 299960927

Ist das Photovoltaik Leasing-Angebot fair?

Da wir an einer Photovoltaikanlage interessiert sind, habe ich mir ein Angebot für unser Einfamilienhaus zukommen lassen. Aktuell zahle ich ca. 61 Euro monatlich an unseren Stromanbieter. Der Jahresverbrauch liegt bei ca 2100 kw/h. Mein Angebot, dass ich erhalten habe, wäre zur Miete auf 25 Jahre. Ich würde dann monatlich 108 Euro zahlen, würde aber von der Steuer am Jahresende ca. 210 Euro zurückbekommen. Die Größe der Anlage beträgt 4,16kw/p ca. 30 m² mit einem Batteriespeicher von 2 kw/h, (Satteldach, 45° Südseite ohne Schatten). Die Einmalzahlung beträgt 600 Euro. Leider kenne ich mich nicht so aus und weiß auch nicht, wo ich sonst fragen könnte. Ich denke, hier bin ich an der richtigen Adresse, um zu fragen, ob dieses Angebot fair ist oder absolut überteuert.

Herr S. 11.05.2016

Photovoltaik

25 Jahre x 12 Monate x 47,- € sind 14100,- € +600,- € = 14700,- €
Bei der Anlage sollten sich die Stromkosten halbieren. Statt 61 nur noch 30,-€ / Monat. Sind nochmal ca 9000,- €. Macht zusammen 23.700,- €

Lassen Sie mir die verwendeten Komponenten zukommen und ich schicke Ihnen einen ungefähren Preis. Bei sehr guten Komponenten sollten max 10.000,- € dabei herauskommen. Steuerlich sollte das ähnlich sein.

Mit sonnigen Grüßen aus Wissen,

Stephan Weitershaus

1 Hilfreiche Antwort

Keine Antwort mehr verpassen

Jetzt den Haus&Co Newsletter abonnieren und die besten Tipps ab sofort bequem per Mail erhalten.

Haus&Co Service:

Kontakt zu Photovoltaik-Betrieben in Ihrer Umgebung:
040 / 299960927

Ähnliche Fragen

Ihre Frage
an die Experten

Sie haben eine Frage, um die sich besser ein Experte kümmern sollte? Dann haben wir die Antwort für Sie.

Frage stellen

Ihr Wissen
ist gefragt

Sie sind Experte im Bereich Dämmung oder einem anderen Fachgebiet? Dann melden Sie sich an, um Fragen zu beantworten.

Als Experte anmelden