So funktioniert Haus&Co Frage stellen Haus&Co

Förderung für die energetische Sanierung eines Altbaus

Wird die energetische Sanierung eines 16 Jahre alten Hauses durch Fördermaßnahmen bezuschusst?

Herr S. bei Ahrensburg, 13.12.2021

Dach Dämmung

Ob einzelne Konstruktionsgruppen der beheizten Gebäudehülle eines "16 Jahre alten Gebäudes" sowie die Heiztechnik förderwürdig sind,
hängt von der individuell, verbauten energetischen und handwerklichen Qualität des Gebäudes selbst ab.
Öffentlich förderwürdig sind in der Regel; nicht ausreichend wärmegedämmte Konstruktionen, Anlagentechnik die mit fossil Treibstoffen betriebenen werden. Mit dem Ziel, dass die sanierten Komponenten, das Gebäude insgesamt! Wärmetechnisch zukünftig entscheidend verbessert und effizient betrieben werden kann.
Ob es sinnvoll ist, ein relativ neuwertiges Gebäude energetisch zu sanieren, sollten Sie über ein förderwürdiges Gebäudeenergie-Gutachten, Förderung ca. 4000€ feststellen lassen.
Mit der Entscheidung, "für oder gegen eine Sanierung" ist gesunder Sachverstand geboten. Nachhaltigkeit bedeutet auch, das betroffene Gebäudekomponenten bis zu ihrem sinnvollen Nutzungsende, im Gebäude verbleiben. (meine persönliche Meinung als Beispiel: Ein funktionierender PKW sollte auch nicht vor dem Ableben verschrottet werden, nur weil ein Nachfolgemodel 2 Liter Treibstoff weniger verbraucht. Siehe in diesem Zusammenhang graue Energie)

0 Hilfreiche Antwort

Keine Antwort mehr verpassen

Jetzt den Haus&Co Newsletter abonnieren und die besten Tipps ab sofort bequem per Mail erhalten.

Ähnliche Fragen

Ihre Frage
an die Experten

Sie haben eine Frage, um die sich besser ein Experte kümmern sollte? Dann haben wir die Antwort für Sie.

Frage stellen

Ihr Wissen
ist gefragt

Sie sind Experte im Bereich Dämmung oder einem anderen Fachgebiet? Dann melden Sie sich an, um Fragen zu beantworten.

Als Experte anmelden