So funktioniert Haus&Co Frage stellen Haus&Co

Inselsolaranlage an Garagenwand für Eigenverbrauch: Technische Umsetzung

Ich möchte eine Inselsolaranlage an meiner Garagenwand aufbauen (ca. 600 Watt),später vieleicht auch mehr.
Den gewonnenen und gespeicherten Strom (Akkus) möchte ich ausschliesslich selbst verbrauchen.
Dazu eine technische Frage: Alle meine Räume sind einzeln abgesichert. Wäre es möglich, (für zB. das Wohnzimmer) die Sicherung an dem Verteilerkasten auszuschalten und dann vom Wechselrichter der PV -Anlage in eine beliebige Steckdose des Wohnzimmers zu gehen, um den Raum mit Solarstrom zu versorgen?
(Wenn die Akkus leer sind brauche ich nur die Sicherung wieder einschalten und kann wieder Strom vom Versorger beziehen )
Auf diese Weise könnte ich Raum für Raum, nach und nach, ganz einfach mit Solarstrom versorgen.- So zumindest meine Vorstellung !
Müsste ich so ein Vorhaben dann eigentlich auch anmelden? Wenn ja, bei wem?
Ist das so richtig gedacht oder habe ich bei der Planung etwas wichtiges vergessen? Welche Probleme könnte es geben?

Herr A. bei Schwerte, 06.02.2017

Photovoltaik Energieberater

Axel B. Meier
Guten Tag

Die elektrotechnischen Fragen der Umsetzung sind beantwortet worden.

Wenn eine "persönliche Präferenz" vorliegt, wird diese die Entscheidung für eine Investition tragen.

Liegt diese Präferenz nicht vor sollte die folgende Rechnung durchdacht werden:
Solarertrag in kWh/Jahr durch Investitionssumme (plus Betriebskosten und Instandhaltungskosten) gleich Amortisationszeit in Jahren. Überschreitet die Amortisationszeit 15 Jahre, ist die Investition rational grenzwertig.

MfG
Meier

1 Hilfreiche Antwort
Kompetente Handwerker? Finden Sie hier. Jetzt kostenlos Angebote für Ihr Projekt einholen.

Grundsätzlich ist der Ansatz möglich. Hierbei ist darauf zu achten, dass es zu keiner Kollision vom autarken Netz und der eigentlichen Netzversorgung kommt.Es muss eine Veriegelung stattfinden.Eine Meldung muss nicht stattfinden, da eine autarke Netzversorgung nicht die Netzversogung stört.Wie bereits erwähnt darf keine Netzbeeinträchtigung stattfinden.
Solar-Equipment

1 Hilfreiche Antwort

Keine Antwort mehr verpassen

Jetzt den Haus&Co Newsletter abonnieren und die besten Tipps ab sofort bequem per Mail erhalten.

Ähnliche Fragen

Ihre Frage
an die Experten

Sie haben eine Frage, um die sich besser ein Experte kümmern sollte? Dann haben wir die Antwort für Sie.

Frage stellen

Ihr Wissen
ist gefragt

Sie sind Experte im Bereich Dämmung oder einem anderen Fachgebiet? Dann melden Sie sich an, um Fragen zu beantworten.

Als Experte anmelden